Eure erste Bob Marley CD!

Hier wird über die Musik von Bob Marley diskutiert

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Robert Nesta Marley
Beiträge: 20
Registriert: 25.06.2006, 12:32

Beitragvon Robert Nesta Marley » 25.06.2006, 18:10

meine erste platte war kaya auf schallplatte als ich noch kleen waqr und dann kam uprising dann babylon by bus usw usf

soul_rebel
Beiträge: 19
Registriert: 25.06.2006, 17:52

Beitragvon soul_rebel » 25.06.2006, 18:13

Meine erste war Preacherman... und auch meine letzte^^#

befass mich ncoh nciht solang mit Bob Marley
Wahnsinn ist nur eine Form von Idealismus. Ich bin Idealist.

Bild

Benutzeravatar
MasterBOB
Beiträge: 141
Registriert: 06.07.2006, 19:02

Beitragvon MasterBOB » 06.07.2006, 21:12

Mein erstes Album war Natural Mystic. Und mein letztes Africa Unite (Sehr schönes Album mit einem neuen Track ''Slogans'')

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 12.08.2006, 00:27

weiß zwar nich ob dieser threat noch aktuell is aber meine erste war ebenfalls legend aba babylon by bus is egt meine favourisierte platte
Get up, stand up!
Stand up for your right!!!

Benutzeravatar
MasterBOB
Beiträge: 141
Registriert: 06.07.2006, 19:02

Beitragvon MasterBOB » 13.08.2006, 13:25

babylon by bus ist meiner Meinung nach wirklich die beste Platte. :daum:

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 13.08.2006, 13:48

verglichen mit anderen live-aufnahmen finde ich "Babylon by Bus" etwas 'lasch'... natürlich exzellente aufnahmen, aber es gibt weniger exzellente aufnahmen mit einem unglaublichen live-feeling...
De heathen back dey 'pon de wall...
Naoero eko dogin.

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 13.08.2006, 20:23

joa das kann sein...ich hab leider nochnet so viele...
Get up, stand up!

Stand up for your right!!!

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 13.08.2006, 20:58

Reggae Vogel hat geschrieben:joa das kann sein...ich hab leider nochnet so viele...


dann wirds zeit! ;)
De heathen back dey 'pon de wall...

Naoero eko dogin.

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 13.08.2006, 21:34

jaja ich weiß...bin schon fleißig dabei :D aba im mom fehlt immer die kohle...
Get up, stand up!

Stand up for your right!!!

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon Strike » 14.08.2006, 11:04

dann hol dir mal die One Love Peace Concert CD! :) das ist für mich das beste Live album! Von der Qualität vieleicht nicht das beste, aber das macht nix, wenn du das feeling dieses Album spürst!

Am besten holst die ganze collection vom One Love Peace Concert! Das sind über 4 stunden material! 78 Songs! mit Bob Marley, Peter Tosh, Jacob Miller, Dennis Brown, Dillinger etc etc.

kann das nur ans herz legen!

MFG
S-t-r-i-k-E
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 14.08.2006, 14:53

ok danke fürn tipp;)
Get up, stand up!

Stand up for your right!!!

Benutzeravatar
MasterBOB
Beiträge: 141
Registriert: 06.07.2006, 19:02

Beitragvon MasterBOB » 14.08.2006, 16:38

Das Video ist noch besser. :daum:

Benutzeravatar
JahInnaJuhLive
Beiträge: 124
Registriert: 24.07.2006, 13:31
Kontaktdaten:

Beitragvon JahInnaJuhLive » 14.08.2006, 18:10

Meine erste Cd war ebenfalls das Besthit-Album "Legend".
Naja ich denke ,dass so viele mit "Legend" einsteigen, da auf dieser CD die bekanntesten und erfolgreichesten (im komerziellen Sinne) Lieder Marleys zusammengestellt sind.Ich finde ,dass es zweifellos bessere Lieder von ihm gibt...(Z.b.Kaya,Africa Unite,Sun is shining.Talking Blues,So much trouble in the World,Zimbabwe,Natty Dread,400 Years,Catch a fire......)

Aber wie immer gibt es auch in diesem Fall viele verschiedene Geschmäcker und das ist ja auch gut so!I love differences!

:daum:
Jah bless I and I for fighting
-or not!

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 14.08.2006, 18:28

ich hab mal ne frage...weiß zwar nich genau ob das hier reingehört aba ich hatte keine lust n neuen threat aufzumachen. weiß einer wieviele lieder es von Bob (und nur von Bob) egt gibt?
Get up, stand up!

Stand up for your right!!!

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 14.08.2006, 20:39

MasterBOB hat geschrieben:Das Video ist noch besser. :daum:


aber nicht komplett... :(

Reggae Vogel hat geschrieben:ich hab mal ne frage...weiß zwar nich genau ob das hier reingehört aba ich hatte keine lust n neuen threat aufzumachen. weiß einer wieviele lieder es von Bob (und nur von Bob) egt gibt?


etwa 400...? ich hab die zahl mal in diesem zusammenhang gelesen...
De heathen back dey 'pon de wall...

Naoero eko dogin.


Zurück zu „MUSIK“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast