Bibelauszüge des Rastafarismus

Alles über Jamaica, Rastafari, Babylon etc

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon SmallAxe » 20.01.2012, 19:13

Es gibt keinen Rastararianismus...
Bild

Benutzeravatar
cosma
Beiträge: 123
Registriert: 01.02.2008, 00:16

Beitragvon cosma » 21.01.2012, 02:07

was small axe evtl. meint ist :


"were sick and tired of your ism skisms"


get up stand up

"It's about religious hypocrisy. The lyricist holds the opinion that religion should bind people together, enable them to live in peace together. Instead, he observes, people argue about the "correct" way to believe ("isms") and end up separated instead of united in love of God ("schisms").

The song also tells people that they should not stay passively waiting for divine intervention if they want to better their lives. And they should not have to wait for the afterlife either. God is not going to "take away everything, and make everybody feel high" - take away all the pain and problems, provide bliss for each of us. God in the mind of this lyricist is "a living man" and he requires us to take action ourselves. We should not let ourselves be talked down to in church. No. "Stand up for your right!".

Lebe Dein Leben Hier & Jetzt. Lebe Dein Leben Pur ohne daran zu Zweifeln, warum usw, das Leben ist schon ein Wunder, also vergeude keine Zeit zu Zweifeln. Dein Leben ist ein Wunder , das du hier finden sollst, nicht wenn du Tod bist. Dann ist es bekanntlich zu spät. Also laß Dich nicht von der Kirchenlehre verängstigen. Body Mind & Spirit ist in Dir. Du bist ein Teil von Gott. Gott ist ein Teil in Dir.

Im Song selber geht es noch um so viel mehr.
we know when we understand- Almighty GOD is a living man
Give thxs

PS. persönlich denke ich, wenn ich die Sonne sehe , wer hat dich da angeknipst. verrückt , oder- ohne Sonne kein Leben- Gott hat die Sonne angeknipst- und uns Licht gebracht, und hat uns nicht in der Dunkelheit stehen lassen.... ich liebe die Sonne






:daum: :anbet:

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon SmallAxe » 23.01.2012, 23:45

Viel mir gerade dazu ein. Hab das Foto heute gemacht, ich musste es drehen, damit es hier passt.
Dateianhänge
m_earthmoon 1.jpg
Earth & Moon
m_earthmoon 1.jpg (64.82 KiB) 1503 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
cosma
Beiträge: 123
Registriert: 01.02.2008, 00:16

ONENESS

Beitragvon cosma » 19.03.2012, 00:24

(Von David. Ein Psalm.) Jehovas ist die Erde und ihre Fülle, der Erdkreis und die darauf wohnen.


According to Psalm 24:1: "The earth is the Lords and all its fullness. The world and those who dwell therein.”

Suspicion, stealing, lying, greed, jealousy, envy, hatred, betrayal are not right ways of living. In most aspects of life there is equality but not because there are laws but by the awareness of the all the time presence of god. To put yourself over another one would mean to despise god as god is in everybody.
Dateianhänge
m.jpg
m.jpg (5.38 KiB) 1349 mal betrachtet


Zurück zu „MARLEY'S KULTUR“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste