Bunny Wailer

Ein Forum über die Wailers (Bunny Wailer, Peter Tosh, etc)

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Bunny Wailer

Beitragvon Strike » 13.02.2006, 17:55

So! Damit wir das hier bald Komplett haben, hier der Thread für Bunny Wailer!

Was haltet ihr von ihm!

Hab bis jetzt nur 1 Album von ihm "Gumption"
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitragvon SistA » 13.02.2006, 17:56

hm..kenn nix von dem..also nix was er alleine gemacht hat...
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 13.02.2006, 20:40

kenne auch nix von ihm, nur die paar songs mit ihm als sänger auf Burnin' und Catch A Fire; und das Lied "Arab Oil Weapon", das er im Mai 1974 bei einem der letzten Konzerte mit Marley und Tosh performte.
De heathen back dey 'pon de wall...
Naoero eko dogin.

We'llBeForeverLovingJah
Beiträge: 168
Registriert: 31.12.2005, 09:47
Kontaktdaten:

Beitragvon We'llBeForeverLovingJah » 22.02.2006, 12:14

Ihr kennt nix von Bunny Wailer? Schämt euch :D
Wer das Album Blackheart Man nicht kennt, nuja der hat was verpasst :D sau geile Lieder drauf! Eines meiner Lieblinge ist Burial

Benutzeravatar
Sis_Lee
Beiträge: 132
Registriert: 21.11.2005, 16:42
Kontaktdaten:

Beitragvon Sis_Lee » 25.02.2006, 12:38

Bunny Wailer

Dub Disco Volumes 1 & 2 CD


1. Roots raddics dub
2. Battering down dub
3. Armageddon dub
4. Dub tree
5. Burning dub
6. Rasta dub
7. Dub dreams (dreamland)
8. Burial dub
9. Predominately dub
10. Dub the proud land
11. Rule this dub
12. The toughest dub
13. Dancing dub
14. Mellow dub
15. Keep on dubbing
16. Hypocritical dub
17. Worly girly dubby

Kritik:
ME / Sounds 5 / 99: "Lange vergriffen, werden diese beiden Meilensteine des Vocal-Dub nun auf einer CD wiederveröffentlicht. Wir erleben Bunny Wailer hier als Songwriter, Produzent, Arrangeur und Sänger. Seine zerbrechliche und doch kraftvolle Stimme verleiht den 17 Stücken einen Hauch von Leidenschaft-"

------------------------------------------------

Richtig fette Compiltation von Bunny Wailer Dubs, die es in sich haben und mit einfallsreichen Effekten und Basslines überzeugen! So manches Stück wird einem bekannt vorkommen, da es viele abgewandelte riddims sind aus Marleys Zeit. Hier in neuen Gewand mit diversen instrumental Soli und mit flashigen Vocals von Bunny Wailer. Aufjedenfall uneingeschränkt zu empfehlen, jeder Tune weißt eine wunderbare Melodie auf die durch den Dub etxrem zur Geltung kommt.
people without the knowledge of their past history, culture and origin are like trees without roots.....

Benutzeravatar
AfricaUnite
Beiträge: 136
Registriert: 29.08.2006, 11:20

Beitragvon AfricaUnite » 05.09.2006, 18:07

Also ich hab mal ne Frage, Bunny ist ja noch der einzigste lebende Wailer, wisst ihr ob er vielleicht auch mal nach Deutschland kommt und nen Konzert gibt?
Girl, won't you go home, go home to your mama :D?!

We'llBeForeverLovingJah
Beiträge: 168
Registriert: 31.12.2005, 09:47
Kontaktdaten:

Beitragvon We'llBeForeverLovingJah » 05.09.2006, 20:05

Bunny verlässt Jamaica sehr ungern und die Chance das er mal den Weg nach Deutschland findet ist sehr gering. Aber die Hoffnung stibrt zu letzt. Er sollte sich nur mal bisschen beeilen denn langsam aber sicher wird er alt.

Peace

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 06.09.2006, 12:21

hä? aston barrett lebt doch auch noch!
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
chillaz
Beiträge: 571
Registriert: 04.08.2006, 17:59
Kontaktdaten:

Beitragvon chillaz » 06.09.2006, 14:35

der einzige wailer ist es nicht aston barrett lebt noch uns sonst weiss ichs nicht aber die i-Threes leben auch noch... letztes jahr sollten die wailers und die i-threes glaub ich zum crs kommen wurde aber dann kurzfristig abgesagt :( :(

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 06.09.2006, 15:04

ja eben^^ was redet dann africa unite?^^
Bild

Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
MasterBOB
Beiträge: 141
Registriert: 06.07.2006, 19:02

Beitragvon MasterBOB » 06.09.2006, 16:07

Waren die Wailers nicht am letzten Splash? Ich glaub schon.

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 06.09.2006, 16:15

kann ich mir überhaupt nich vorstelln...des is so ziemlich des letzte festival wo ich als Reggaeband auftretn würd^^
Bild

Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon Strike » 06.09.2006, 17:46

Wusste er/sie wahrscheinlich doch nicht besser :wink:
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Benutzeravatar
AfricaUnite
Beiträge: 136
Registriert: 29.08.2006, 11:20

Beitragvon AfricaUnite » 06.09.2006, 18:56

Uppsi :oops: , ich hatte das unter Wikipedia mal gelesen und da ich mich auch nicht wirklich mit Aston Barrett auskenne...^^ :D
Girl, won't you go home, go home to your mama :D?!

Benutzeravatar
Sis_Lee
Beiträge: 132
Registriert: 21.11.2005, 16:42
Kontaktdaten:

Beitragvon Sis_Lee » 04.03.2007, 15:52

AfricaUnite hat geschrieben:Also ich hab mal ne Frage, Bunny ist ja noch der einzigste lebende Wailer, wisst ihr ob er vielleicht auch mal nach Deutschland kommt und nen Konzert gibt?


yes, am 30.04.2007 inna cologne.

BUNNY WAILER ** third world ** capleton ** mystic revelation of rastafari *

(Mo. 30.04.2007 Köln - Palladium <http://www.palladium-koeln.de> Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 20:30 Uhr Warm up & Aftershow Party: sound quake soundsystem)

der einzige haken, der ganze Spaß kostet 45€, wobei man immernoch bedenken muss, dass beispielsweise allein ein konzert von capleton schon zwanzig euronen kosten würde.

tickets:
http://www.contour-music.de/index.php?made_in_jamaica
people without the knowledge of their past history, culture and origin are like trees without roots.....


Zurück zu „THE WAILERS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste