Rita Marley

Ein Forum über Rita, Ziggy und allen anderen Familienmitgliedern

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Rita Marley

Beitragvon Strike » 13.02.2006, 17:58

Was haltet ihr von Rita Marley?

Habe ein Album von Ihr "Sunshine after Rain" muss sagen gefällt mir nicht so!
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

britt0ar
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2005, 16:16

Beitragvon britt0ar » 13.02.2006, 18:00

ich dachte sie war nur als backroundsängerin bei marley & the wailers tätig :?

okay geirrt

Benutzeravatar
4freedom
Beiträge: 19
Registriert: 31.10.2005, 18:27
Wohnort: Bern, Ch

Beitragvon 4freedom » 13.02.2006, 18:03

ich weiss nicht was ich von ihr halten soll.
ich glaube sie missbraucht ein bisschen bobs name.
wahre freundschaft zeichnen sich dadurch aus, dass du weinst bevor sie weinen, dass du lachst bevor sie lachen, dass du leidest noch bevor ihnen schmerz hinzugefügt wird, das du stirbst bevor ihr herz aufhört zu schlagen.

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitragvon SistA » 13.02.2006, 18:06

hab ich auch das gefühl...irgendwie ist sie mir nicht so "sympathisch"
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 13.02.2006, 20:33

null sympathie für rita marley. sie war zwar die no.1-frau von bob, aber ich kann sie nicht ausstehen. sie missbraucht den namen ihres gatten bis ins hinterletzte. erst kürzlich hatte sie ein sogenanntes "Marley Resort"-Hotel eröffnet, wo leute hinkommen sollen, wie sie bob in seinen songs angeprangert hat (hypocrites, babylon vampires, etc.). sie hat sich durch den reichtum ihres mannes zur high-society-lady gemausert, weil sie 1981 nach bobs tod - er verfügte, dass 60% seines besitzes an Aston Barrett gehen sollten und 40% an rita und alle kinder - Aston Barrett betrog, da sie bobs unterschrift fälschen konnte...

nix gegen ziggy, stephen, cedella, stephanie und sharon, aber deren mutter hat sich zu einer extrem unsympathischen "madame" entwickelt.

ich könnte noch einige solche beispiele aufzählen, aber es ist mir nicht wert, meine zeit mit rita zu verschwenden (die übrigens seit jahren in einer dicken hütte in ghana lebt, während trenchtown weiter den bach runtergeht)...
De heathen back dey 'pon de wall...
Naoero eko dogin.

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitragvon SistA » 13.02.2006, 20:36

sag mal..wieder ne ganz blöde frage :| wo ist trenchtown??
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

britt0ar
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2005, 16:16

Beitragvon britt0ar » 13.02.2006, 20:39

in jamaica :arrow: stadtteil von kingston

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitragvon SistA » 13.02.2006, 20:44

wo bob marley herkam oder wie? warum ist der sa "bekannt" also traucht immer wieder in seinen liedern auf?
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

britt0ar
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2005, 16:16

Beitragvon britt0ar » 13.02.2006, 20:47

ja der hat doch da gewohnt

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 13.02.2006, 20:49

SistA hat geschrieben:wo bob marley herkam oder wie? warum ist der sa "bekannt" also traucht immer wieder in seinen liedern auf?


Marley wuchs in Nine Miles auf, wurde aber von seiner Mutter zu seinem Vater nach Kingston geschickt, wo er ein Jahr lang bei einer alten Frau lebte. Nach einem Jahr fand ihn seine Mutter wieder. Bald darauf zogen sie beide wieder zurück nach Kingston, diesmal in den Stadtteil Trenchtown, wo Bob einige Leute wie Peter Tosh, Bunny Wailer, Junior Braithwaite, Joe Higgs etc. kennen lernte.
De heathen back dey 'pon de wall...

Naoero eko dogin.

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon Strike » 13.02.2006, 21:30

Kennst du nicht das Lied Trenchtown Rock :D
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitragvon SistA » 13.02.2006, 21:44

doch kenn ich :D deswegen hab ich micn ja gefragt was er immer mit trenchtown meint..also war das siene eigentlich heimat oder warum verherrlicht er das so? weil er dort seine "kumpels" getroffen hat, weil seine musik da angefangen hat..oder weil er dort rastafari geworden ist...was wars denn?
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 13.02.2006, 22:34

nene, seine Heimat ist Nine Miles; er fühlte sich ja gar nicht wohl in Trenchtown, in der grossen Stadt Kingston. Man kann sagen, seine "Karriere" als Prophet, Musiker und Rastaman begann in Trenchtown, als er eben auf all diese Leute traf.
Es gibt übrigens auch das Lied "Trenchtown" (auf dem Album "Confrontation", 1983).

Aber als Lobhudelei auf Trenchtown würde ich weder "Trenchtown", noch "Trenchtown Rock" sehen... Das Leben dort ist nach wie vor von Armut und Überlebenskampf gekennzeichnet. Wird ja auch als Ghetto bezeichnet...
De heathen back dey 'pon de wall...

Naoero eko dogin.

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitragvon SistA » 14.02.2006, 16:05

also bringt ers eher negativ in die lieder oder wie?
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 14.02.2006, 17:48

SistA hat geschrieben:also bringt ers eher negativ in die lieder oder wie?


meiner meinung schon... aber interpretiere jede(r), wie er/sie möchte:
http://www.sing365.com/music/lyric.nsf/ ... 45000D6E76
http://www.sing365.com/music/lyric.nsf/ ... 45000E86FF
De heathen back dey 'pon de wall...

Naoero eko dogin.


Zurück zu „MARLEY'S FAMILY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste