,dumme sachen,dumme anmachen und alles nur wegen bob Marley

Hier kommt alles rein was mit Bob Marley zu tun hat

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 26.10.2006, 15:29

chillaz hat geschrieben::D:D:D:D:D:D:D....denkste snoop dog hätte das erste video auch im shclafanzug gemacht hätte er schon viel geld gehabt :D...ich find die diskussion schwachsinnig....die hatten vorhher kein geld jetzt ham ses un nutzn es aus. PUNKT....ich glaube es gitbs ganz wenige menschen die das nicht ausnutzn würdn.

EDIT:und chulcha candela singt auch net von kiffen un sonstwas sie sind vllt mainstream...aber trozdem wolln se ne gute message verbreitn... (ich kann sie zwar selbst nich so leiden, weilsch die musik langweilig finde)


außerdem nochwas klugscheißer

snoop hat mit seinem ersten album schon viel kohle gemacht...also hätt er die möglichkeit gehabt ein auf blingbling zu machn....und er hats nich gemacht....weils halt damals nich in mode war, bzw. weil ers damals noch real keepen wollt^^
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
AfricaUnite
Beiträge: 136
Registriert: 29.08.2006, 11:20

Beitragvon AfricaUnite » 26.10.2006, 19:37

So^^ also @ganja Du hast ja gemeint, dass 50 erst jetzt so rumläuft mit viel Bling Bling und so aber er hat dies alles schon vorher getragen, damlas trug er schon Klamotten die über 200 Dollar wert waren also als er im Ghetto lebte. Es war nämlich so, dass die Dealer in 50s Virtel(also auch er) immer zunächst ihr Geld verpulverten, sie gaben nämlich ihr Geld für geile Klamotten, Turschuhe aus und behängten sich mit klobigen Goldketten weil sie sich so inmitten dieser ganzen "scheiße" im Virtel besser fühlten. Und dies taten sie um ihren Dasein zuentfliehn und fühlten sich mit den Klamotten erhabener.
Wenn die Gaderobe so zu sagen top war, kauften sie mit ihrem Geld Autos "fette Karren", weil ein Auto im Virtel ein Erfolgssymbol war/ist. Wenn man dies alles tut, so angezogen ist und so, behandelten die Leute einen anders, halt als hätte man Geld! Und daher hat er immer noch diesen Style.
Zudem meint 50: "Hätte ich keine schlechten Zeiten erlebt, wäre ich außerdem vielleicht gar nicht fähig, die guten zu genießen!"
Also hat er hat ganz und gar nicht seine Wurzeln vergessen!
Girl, won't you go home, go home to your mama :D?!

Benutzeravatar
chillaz
Beiträge: 571
Registriert: 04.08.2006, 17:59
Kontaktdaten:

Beitragvon chillaz » 26.10.2006, 22:02

nix klugscheisser...finds nur extrem wie du aufeinma so sagst ja reggae scheisse und hip hop geil^^...und dir hip hop total gut redest und reggae total schlecht. ES HAT ALLES SIENE GUTEN UND SCHLECHTN SEITEN. (net alles aba fast alles)


naja egal

Benutzeravatar
AfricaUnite
Beiträge: 136
Registriert: 29.08.2006, 11:20

Beitragvon AfricaUnite » 27.10.2006, 07:38

@chillaz Ja, seh ich auch so!
Ich mein vieler guter Reggae wird Mainstream und wenn ich ihn vorher schon gehört habe würde ich auch nicht damit auf hören nur weil es plötzlich Mainstream oder Kommerz ist. Und ja HipHop hat auch seine schlechten Seiten, viel Kommerz und so, aber das gibt es ja bei jeder Musikrichtung.
Girl, won't you go home, go home to your mama :D?!

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 27.10.2006, 13:20

sag mal hört ihr nich zu???

ich hab doch gesagt, dass rootsreggae immernoch total gut is, was wollt ihr dann eig.? interpretiert nich zuviel rein in des was ich schreib, v.a. wenn ich sogar das gegenteil schreib!
genauso hab ich auch über hiphop geschrieben dass es nat. auch kommerz sachen gibt! also?

Bild ihr seid so witzig...lol ehrlich^^

EDIT: wisst ihr was mich am neuen reggae auch aufregt? die tollen riddims aus dem computer...die sin einfach hingeschissen! teilweise ham die künstler nichmal ne band auf der bühne sondern nurn dj der die spielt..und des find ich für reggae extrem schwach...bei bob marley z.b. hört sich kein riddim an wie der andre...heutzutage sin die sich teilweise so ähnlihc..und lächerlich find ich auch des im reggae, dass ein riddim einfach öfter gevoict wird^^ sag mal, wo bleibt da die eigenen identität?? außerdem gibts bei den tollen computer-riddims auch kaum soli - im gegensatz zu denen von roots-künstlern...


kurz: mich hat reggae einfach enttäuscht.
Bild

Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

rastawomen
Beiträge: 84
Registriert: 01.10.2006, 17:35
Wohnort: FREIBURG

Beitragvon rastawomen » 27.10.2006, 20:16

naja nicht ganz so extrem
also ich möchte meine dreads halt schon aufjedenfall vor den ungläubigen verbergen. wobei ich auch manchmal ohne turban bin. manche fremden leute kommen als einfach und fassen mir in die haare. da muss ich mich dann schon beherschen. dann wäre das noch so ne sache mit meinem geliebten afrika (der virus) bin zwar ne deutsche aber da geboren und reise so oft wie möglich "nach hause" sozusagen... das färbt schon ab und mein freund trägt auch immer turban und so spielt das alles zusammen.

meine katze pirscht sich immer an meine haare ran......

blessings
CHRIST IS RASTAFARI

Benutzeravatar
chillaz
Beiträge: 571
Registriert: 04.08.2006, 17:59
Kontaktdaten:

Beitragvon chillaz » 27.10.2006, 20:43

wollt jetzt eigendlich nichts mehr sagen, weil die diskussion richtig dumm is....aber kann mich net zusammenreissen....

also neuer hip hop is scheisse weil agggro berlin scheiss hip hop macht....
dann würdest du sagen ja samy deluxe un blablabla machn aba guten hip hop

genauso sag ich das es auch viele neue artists gibt die geilen reggae machen, auch wenns welche gibts die schlechten reggae machen...


naja jetzt schrieb bitte net wieda sone dumme antwort "ja so mein ich das garnet du hast mich net verstanden...."

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 28.10.2006, 13:02

chillaz hat geschrieben:dann würdest du sagen ja samy deluxe un blablabla machn aba guten hip hop


ZENSIERT

ich hab vorher schon mehrmals geschrieben dass der "neue" samy auch scheiße is, und da find ich lächerlich, dass du einfach auf "zitate" von mir zurückgreifst die s nie gegebn hat^^

Edit von Strike:

Hallo,

Bitte keine beleidigungen im Forum.

Ist gibt Themen, wo jeder verschiedener Meinung ist. Ein Streit ist überhaupt kein Problem bzw ne heisse Disskussion, aber regelt sowas mit Niveu. Beleidigung sind im Forum nicht erwünscht.
Bild

Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

cunky
Beiträge: 83
Registriert: 16.11.2006, 15:40
Wohnort: Wittmund

Beitragvon cunky » 23.11.2006, 18:25

ich bin auch noch nie wegwn sowas angemacht worden, hab auich noch nier bewust wen getroffen der was gegen bob hatte :D nur n paar von meinen kumpels nenen mich öfters kiffer weil ich morgens ima so verpennt bin und nur raggae und so sachen hör :wink: *hust hust* und damit haben se sogar eigentlich recht^^

cunky
Beiträge: 83
Registriert: 16.11.2006, 15:40
Wohnort: Wittmund

Beitragvon cunky » 23.11.2006, 18:29

*ergenzung*.......nur um nochma zum eigentlichen thema zurück zu kommen :D

Benutzeravatar
AfricaUnite
Beiträge: 136
Registriert: 29.08.2006, 11:20

Beitragvon AfricaUnite » 30.11.2006, 16:33

Hehe :D ist vielleicht auch besser so!

Naja, mich gucken in letzter Zeit irgendwie alle Leute immer ur dumm an...und lassen dann so nen dummen Spruch ab wie"Bob Marley is back" oder "Hippie"naja... :D Don't care what people say :wink: !
Girl, won't you go home, go home to your mama :D?!

Benutzeravatar
Zimbabwe
Beiträge: 36
Registriert: 30.10.2006, 22:08
Wohnort: Ostallgäu

Beitragvon Zimbabwe » 30.11.2006, 17:09

Von meinen Freunden hört kein einziger Bob Marley :( ! Nennen mich aber auch ned Kiffer oder so.
Him was de inheritor of Jah's legacy, him cyan't die. Rasta nuh fear death, because Rasta never live, an' never die.

rastawomen
Beiträge: 84
Registriert: 01.10.2006, 17:35
Wohnort: FREIBURG

Beitragvon rastawomen » 30.11.2006, 21:33

neuerdings zeigen fremde leute in meiner schule auf mich und die babylonkinder aus meiner stuffe meinen ich wäre verstrahlt weil ich mich "komisch" anziehe, kiffe und ab und zu mal patwah mit meinen lieben spreche..... but together we will conquer babylon
CHRIST IS RASTAFARI

Rasta96
Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2006, 17:18
Kontaktdaten:

Beitragvon Rasta96 » 15.12.2006, 12:17

Ein dickes HALLO erstmal an euch alle!!!
Bin leider jetzt erst zu euch gestoßen.
Bin auch schon seit Jahren der Musik und der Person Bob Marley verfallen!!!

Zu dem Thema....ja es kommt auch bei mir ab und zu vor das man blöd angemacht wird!!!Aber was auch vielleicht mit meinem Job zu tun hat(Versicherung)!!!

cunky
Beiträge: 83
Registriert: 16.11.2006, 15:40
Wohnort: Wittmund

Beitragvon cunky » 15.12.2006, 14:04

omg n bob marley fan der bei der versicherung arbeitet :shock: ^^


Zurück zu „HAUPTFORUM“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast