Peter Tosh

Ein Forum über die Wailers (Bunny Wailer, Peter Tosh, etc)

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 23.05.2007, 13:30

dafür sieht man cooler aus..zumindest leuten zu denen des passt..und zu peter tosh sowieso
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
Sektor3
Beiträge: 209
Registriert: 30.11.2006, 18:13

Beitragvon Sektor3 » 23.05.2007, 13:35

tosh sah auch ohne brille gut aus :)

Benutzeravatar
chillaz
Beiträge: 571
Registriert: 04.08.2006, 17:59
Kontaktdaten:

Beitragvon chillaz » 23.05.2007, 20:01

Ich find man kann nicht sagen wer besser ist.
Peter war irgendwie direkter und "aggresiver", wenn man das so sagen kann. Fand seine M16 gitarre schon bissi komisch^^ :roll:
Find nur schade das es so wenige livekozerte von ihm gibt. Hab CAptured live, aber da wurd das halbe konzert weggeschnittn.....
education is the Key!
Sizzla Kalonji

Bild

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitragvon ReggaeMatze » 30.05.2007, 17:17

laut catch a fire war er ja ein "sexbessesener playboy"
Bild

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 30.05.2007, 17:24

wer peter? doch eher bob
Bild

Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitragvon ReggaeMatze » 31.05.2007, 11:57

bob war eher wohl schüchern .. aber kA laut catch a fire war peter eher der playboy number 1 ^^
Bild

Benutzeravatar
Jah
Beiträge: 277
Registriert: 15.04.2007, 15:27
Wohnort: Bozen, Südtirol, Italien

Beitragvon Jah » 31.05.2007, 12:04

bob war schüchtern? warum hatte er dann so viele affären bzw kinder?

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 31.05.2007, 13:01

jo eben^^
Bild

Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitragvon ReggaeMatze » 31.05.2007, 13:04

als teenager .. ich mein ihr könnt doch nachlesen steht hald nun mal so dass in catch a fire dass peter ein sebessener plaboy war echt ^^
Bild

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitragvon ReggaeMatze » 17.06.2007, 21:15

johhny be goode is eingach ein geiler song ^^

peter is auch top ^^

jedoch find ich diese gewehr gitarre so scheisse

ne geile paula is 100mal besser

sieht besser aus und klang sowieso besser
Bild

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 18.06.2007, 18:18

Aber die is bei weitem nicht so provokativ und darauf war Peter ja aus.
Get up, stand up!
Stand up for your right!!!

Benutzeravatar
I-Love-Bob
Beiträge: 29
Registriert: 13.06.2007, 20:47
Wohnort: Bei Regensburg
Kontaktdaten:

Beitragvon I-Love-Bob » 18.06.2007, 19:49

die gitarre von peter fand ich auch unter aller sau wenn cih das ma so sagen darf, aber das is geschmacks sache. die musik von ihm gefällt mir allerdings aus sehr...

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 18.06.2007, 20:30

die gitarre is ja wohl sowas von fett! hat ja sons keiner,deswegn isse ja auch n markenzeichen von dem....

aber für so peacige reggaechiller is des natürlich nix :daum:
Bild

Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Koffein
Beiträge: 48
Registriert: 14.06.2007, 19:35

Beitragvon Koffein » 18.06.2007, 20:52

hhmm ja peters mund war wohl oft schneller als sein verstand ... was keine schlechte eigenschaft ist aber er hat sich halt leider dann ohne bob in diverse kreise begeben die ihn schliesslich umbrachten .... wegen geld !!! ...
alle die "catch a fire" noch nicht gelesen haben kann ich es nur empfehlen .... unglaublich dramatisch und ergreifend wird hier peters letzte minuten geschildert als die "gunmen" in sein haus eindrangen und peter ihnen verzweifelt versichern wollte er haette kein geld .. hhmm hat nix genutzt er und andere wurden einfach niedergemetzelt ..

ewig schade um ihn. rip peter.

achja ... was ich noch sagen wollte... ich hab ebenfalls die dvd "captured live" und ich find die genial !!!
alleine schon wenn peter in seinem "wuestenoutfit" auf die buehne tritt .... und diese live version von "african" ist die BESTE die es gibt finde ich ... viel schneller als die original studio version ... mit viel mehr pep ... geil .... und auch "pick myself up" find ich live sehr gut

Benutzeravatar
Jah
Beiträge: 277
Registriert: 15.04.2007, 15:27
Wohnort: Bozen, Südtirol, Italien

Beitragvon Jah » 04.07.2007, 16:33

ich hab mal ne frage: das Lied "Johnny B. Good", ist das von Peter Tosh oder von Chuck Berry, denn wenn man auf youtube den titel eingibt kommen beide... :conf:
Fire pon Babylon!!!


Zurück zu „THE WAILERS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste