hat bob marley alles verändert?

Hier wird über die Musik von Bob Marley diskutiert

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

rastaprincess
Beiträge: 4
Registriert: 02.10.2006, 19:26
Wohnort: forchheim
Kontaktdaten:

hat bob marley alles verändert?

Beitragvon rastaprincess » 02.10.2006, 19:42

ich weiß nich,aba irgendwie hat bob marley mit seiner musik die welt verändert...vielleicht sogar mehr als yeder andre!?

doch sehr bewundernswert... :anbet:

ich weiß nich,was meint ihr dazu?hat er wircklich alles verändert oda is des alles nur weil er einer der ersten reggae-künstler war?aba die frage wär dann ebn ob reggae ohne übahaupt so bekannt geworden wäre?

was meint ihr? :conf:

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 02.10.2006, 19:56

welt verändert...hmmm ich denke er hat sehr viel für Reggae und RastafarI getan und durch ihn (die anderen Wailers nich zu vergessen) also durch sie ist das ganze mehr publik geworden und RastafarI war nicht mehr sone "kleine sekte" mehr sondern allgemein bekannt...in diesem sinne hat er schon die welt verändert...oder es is totaler müll was ich hier schreibe ;)
Get up, stand up!
Stand up for your right!!!

Benutzeravatar
JAH-Soldier
Beiträge: 189
Registriert: 25.05.2006, 20:41

Beitragvon JAH-Soldier » 02.10.2006, 19:57

blessings...

bob marley war ein prophet und hat gesprochen was JAH ihm gesagt hat. er hat auf jeden fall ewas verändert. er hat menschen zum nachdenken angeregt und hat die botschaft seiner majestät in die welt gebracht und damit rastafarI verbreitet...
nun sitzt er als dank dafür zur rechten JAHs...
Psalm14
[6] Ye have shamed the counsel of the poor, because the LORD is his refuge.
[7] Oh that the salvation of Israel were come out of Zion! when the LORD bringeth back the captivity of his people, Jacob shall rejoice, and Israel shall be glad.

Benutzeravatar
MasterBOB
Beiträge: 141
Registriert: 06.07.2006, 19:02

Beitragvon MasterBOB » 02.10.2006, 20:45

Also mich hat er verendert.

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 02.10.2006, 20:49

Oh ja mich auch!
Get up, stand up!

Stand up for your right!!!

rastaprincess
Beiträge: 4
Registriert: 02.10.2006, 19:26
Wohnort: forchheim
Kontaktdaten:

Beitragvon rastaprincess » 03.10.2006, 12:32

hm...ya sichalich...für mich übrigenz auch!^^
un ich glaub er hat nicht nur im reggae un rasta-sinne was verändert :joint:

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon Strike » 03.10.2006, 19:20

Jeder hat seiner Zeit was Verändert. Dazu gehört Bob marley, aber auch Bob Dylan. Je nach Gebiert halt.
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 03.10.2006, 23:32

klar hat auch Dylan die Welt sozusagen verändert bzw. beeinflusst, aber nicht so wie Marley... wie die Times schon schreiben, "the most influential artist of the 20th century"... das Problem ist nur, dass er mit Roots-Reggae, seiner jamaikanischen Herkunft und seinen Dreadlocks nicht so viele Leute direkt anspricht wie eben Dylan... meiner Meinung nach...
De heathen back dey 'pon de wall...
Naoero eko dogin.

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Reggae Vogel » 04.10.2006, 15:41

Genau! :daum:
Get up, stand up!

Stand up for your right!!!

Benutzeravatar
rastawolf
Beiträge: 41
Registriert: 25.11.2006, 23:08

Beitragvon rastawolf » 25.11.2006, 23:22

Bob hat die welt verändert----ende
Jamaica for ever

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 26.11.2006, 14:37

inwiefern?
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Swiss Nauruan Wailer
Moderator
Beiträge: 416
Registriert: 27.11.2005, 14:43
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Swiss Nauruan Wailer » 28.11.2006, 11:10

wobei man auch beachten muss, dass Marley niemals wirklich im Osten war (wenn man Japan und Ozeanien mal zur westlichen Welt zählt)... östlicher als die Waldbühne in Berlin schaffte er es nie... seine Erfolge machte er im Westen (USA, Karibik, Europa, Afrika), aber im Osten (Russland, Nahost, China, Südostasien) und auch in Südamerika (ausser kurz Brasilien) war er nie und hat nie den Status, den er hier geniesst... aber seine zeit war ja bekanntlich zu kurz...
De heathen back dey 'pon de wall...

Naoero eko dogin.

Benutzeravatar
Zimbabwe
Beiträge: 36
Registriert: 30.10.2006, 22:08
Wohnort: Ostallgäu

Beitragvon Zimbabwe » 28.11.2006, 14:32

Bob hat die Welt vielleicht in manchen Teilen etwas "besser gemachtt"! Aber, ob er die Welt verändert hat ist schwierig zu sagen! :|
Him was de inheritor of Jah's legacy, him cyan't die. Rasta nuh fear death, because Rasta never live, an' never die.

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 28.11.2006, 18:20

ja nur wie besser gemacht?
Bild

Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
chillaz
Beiträge: 571
Registriert: 04.08.2006, 17:59
Kontaktdaten:

Beitragvon chillaz » 28.11.2006, 20:04

Also man kann denke ich nicht besser gemacht sagen. Aber ich denke vllt hat er Menschen beeinflusst oda ich bin mir ziemlich sicher das er das hat.
Er hat zwar die Welt nicht groß verändert (das hat noch niemand richtig geschafft). Aber mit seiner Musik wurden viele leute in ihrer einstellung beeinflusst.
Also wenn ich jetzt von klein auf rechte musik oder Musik mit rechten Aussagen gehört hätte, kann es gut sein das ich jetzt nicht hier wäre sondern in nem rechtsradikalen forum (nur ein beispiel).


Zurück zu „MUSIK“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast