Rastafari in Deutschland

Alles über Jamaica, Rastafari, Babylon etc

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Benutzeravatar
I live for Marley
Beiträge: 827
Registriert: 16.06.2007, 16:23
Wohnort: Zuhause

Beitragvon I live for Marley » 31.01.2012, 12:09

derselben meinung bin ich auch (querverweis zum like button)

CapturedofBabylon
Beiträge: 42
Registriert: 11.11.2011, 16:58

Beitragvon CapturedofBabylon » 31.01.2012, 17:47

THAHA, ja ein like Button wär super :)
und ein Peace und ein "JA, MAN!" Button wären auch fein ;)
Sei nicht besorgt, JAH ist da! :)

Benutzeravatar
rasaaron
Beiträge: 35
Registriert: 26.01.2012, 21:29

Beitragvon rasaaron » 03.02.2012, 21:06

Hail RASTAFARI!

@"SmallAxe":
Es gibt bestimmt passendere Vokabeln wie "Kopf" oder "Fürst" um das Dienen oder Untergebenheit auszudrücken...

Der "Ras" war ein Fürst. Für mich bedeutet es heute die Zugehörigkeit SEINER MAJESTÄT. Alle Kings, Queens, Ras, ... sind IHM unterstellt!
Aber wie du richtig sagst, es ist weltlich...
Ich sah gottesfürchtige und reine Kinder, die beim Unfall gestorben sind und durch den Verlust der Familie bis heute großes Leid zufügen und ich sehe tagtäglich Mörder, die gesund und munter bis ins hohe Alter sind.

Erstmal, du kannst nicht beurteilen, wer gut und schlecht ist, außer du handelst nach SEINEN Geboten und Gesetzen. Es ist so, du darfst nicht nur das Leben auf der Erde sehen. Schau eines Tages stehen alle Söhne und Töchter GOTTES und alle Söhne und Töchter Satans vor dem HERRN. Die Söhnen und Töchter GOTTES werden leben, die Söhne und Töchter Satans werden sterben! Das gefällt IHM und so handelt ER! Es ist nicht ungerecht, du musst nur ER-kennen!
Ich vermisse den Kampf gegen Unterdrückung, Gerechtigkeit für alle Menschen jeglicher Rasse und Herkunft und vor allem dem gegenseitigen Respekt.

Dein Meinungsbild von RASTAFARI in Deutschland ist auch nicht die Realität. Du kennst uns nicht mal persönlich... Der Kampf gegen Unterdrückung (Babylon) wird geführt. Und was erzähle ich dir eigentlich die ganze Zeit? Gerechtigkeit für alle Menschen! Sie müssen nur warten! Und innerhalb der Gemeinschaft gibt es Respekt...
Was bei euch von RASTAFARI übrig bleibt ist "Haile Selassie" und die Bibel und damit verbunden die gleichen Dogmen, die schon seit fast (oder mehr als) zweitausend Jahren von den etablierten Kirchen gepredigt werden.

JAH ist das Wichtigste! Die Bibel ist SEIN Buch! Die äthiopisch-orthodoxe Kirche ist/war SEINE Kirche!

ER sei gepriesen!

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon SmallAxe » 04.02.2012, 15:49

aaron hat geschrieben:@"SmallAxe":
Es gibt bestimmt passendere Vokabeln wie "Kopf" oder "Fürst" um das Dienen oder Untergebenheit auszudrücken...

Der "Ras" war ein Fürst. Für mich bedeutet es heute die Zugehörigkeit SEINER MAJESTÄT. Alle Kings, Queens, Ras, ... sind IHM unterstellt!
Aber wie du richtig sagst, es ist weltlich...
Ob gut oder schlechte, ich fühle mich als Mitglied der Bundesrepublik Deutschland. Um dieses auszudrücken, habe ich mich entschlossen, mich von nun an "Ministerpräsident SmallAxe" zu nennen. Ich brauche niemanden, der mich dazu ernennt oder wählt, auch brauche ich kein Amt und keine Macht, ich finde einfach das Wort so geil und ich finde "Ministerpräsident SmallAxe" hört sich viel interessanter an als nur "SmallAxe"... :daum:

aaron hat geschrieben:
Ich sah gottesfürchtige und reine Kinder, die beim Unfall gestorben sind und durch den Verlust der Familie bis heute großes Leid zufügen und ich sehe tagtäglich Mörder, die gesund und munter bis ins hohe Alter sind.

Erstmal, du kannst nicht beurteilen, wer gut und schlecht ist, außer du handelst nach SEINEN Geboten und Gesetzen.
Woher willst du wissen, wie ich handel?
Ob es dir oder mir gefällt oder nicht, ich halte mich an "die Gebote und Gesetze", wie sie in der Bibel stehen und darüberhinaus noch an ein paar andere Schriften, die die Bibel ergänzen, zum Beispiel gehe ich nicht an Kinder (Oder hab ich was überlesen, steht in der Bibel was zum Thema 'Sex mit Minderjährigen'?) und ich bereite auch keinen Angriffskrieg vor.
Ich gehe aber regelmäßig zum Frisör, dafür opfere ich keine Tiere...
Ich tue das allerdings nicht, um jemandem zu gefallen oder um nicht vor irgendeinem 'Gericht' zu landen, sondern weil es meinem Verständnis von Moral entspricht und ich mich in erster Linie vor mir selber, vor meinem Gewissen, verantworten muss.
Von daher kann ich sehr wohl zwischen einer 12jährigen und einem verurteiltem Mörder unterscheiden!!!

aaron hat geschrieben:Es ist so, du darfst nicht nur das Leben auf der Erde sehen. Schau eines Tages stehen alle Söhne und Töchter GOTTES und alle Söhne und Töchter Satans vor dem HERRN. Die Söhnen und Töchter GOTTES werden leben, die Söhne und Töchter Satans werden sterben! Das gefällt IHM und so handelt ER! Es ist nicht ungerecht, du musst nur ER-kennen!
Und genau das ist die 'Philosophie des Teufels'! Leide auf Erden damit du ins Paradies kommst! Lehne dich auf, und du kommst in die Hölle!
So war es 400 Jahre lang, bis jemand den "Erlöser" prophezeite und es einen lebenden Gott gab, der sie zurück nach Hause bringen würde und die Gerechtigkeit wieder herstellt...

aaron hat geschrieben:Dein Meinungsbild von RASTAFARI in Deutschland ist auch nicht die Realität. Du kennst uns nicht mal persönlich... Der Kampf gegen Unterdrückung (Babylon) wird geführt. Und was erzähle ich dir eigentlich die ganze Zeit? Gerechtigkeit für alle Menschen! Sie müssen nur warten!
Ich muss das wohl noch weiter differenzieren. Ich unterscheide da grob drei Gruppen: a)Rastafari, b)'deutsche' Rastafari und c)Leute wie dich. Aus den Gruppen a) und b) habe ich viele persönlich kennen gelernt. Nach dem, was ich von dir gelesen habe, hat c) nicht viel mit den anderen gemein. (siehe dazu auch oben)

aaron hat geschrieben:Und innerhalb der Gemeinschaft gibt es Respekt...
Auch mal wieder am Ziel vorbei.
Bild

Benutzeravatar
rasaaron
Beiträge: 35
Registriert: 26.01.2012, 21:29

Beitragvon rasaaron » 04.02.2012, 21:04

Gepriesen sei der ALLMÄCHTIGE JAH RASTAFARI!

@"SmallAxe":
"Ministerpräsident SmallAxe"

Kindergarten!!!
ich halte mich an "die Gebote und Gesetze", wie sie in der Bibel stehen

Die Bibel sagt:
"Denn ICH, der HERR, dein GOTT, bin ein eifersüchtiger GOTT, der die Schuld der Väter heimsucht an den Kindern, an der dritten und vierten Generation von denen, die MICH hassen"
"Du sollst den Namen des HERRN, deines GOTTES, nicht zu Nichtigem aussprechen, denn der HERR wird den nicht ungestraft lassen, der SEINEN Namen zu Nichtigem ausspricht."
"Denke an den Sabbattag, um ihn heilig zu halten."
Thema 'Sex mit Minderjährigen'

2Mose 18 + 20; 5Mose 22,25 - 29

"Oder wisst ihr nicht, dass Ungerechte das Reich GOTTES nicht erben werden? Irrt euch nicht! Weder Unzüchtige noch Götzendiener noch Ehebrecher noch Lustknaben noch Knabenschänder noch Diebe noch Habsüchtige noch Trunkenbolde noch Lästerer noch Räuber werden das Reich GOTTES erben."

"Wir wissen aber, dass das Gesetz gut ist, wenn jemand es gesetzmäßig gebraucht, indem er dies weiß, dass für einen Gerechten das Gesetz nicht bestimmt ist, sondern für Gesetzlose und Widerspenstige, für Gottlose und Sünder, für Heillose und Unheilige, Vatermörder und Muttermörder, Mörder, Unzüchtige, Knabenschänder, Menschenhändler, Lügner, Meineidige und wenn etwas anderes der gesunden Lehre entgegensteht, nach dem Evangelium der HERRlichkeit des seligen GOTTES, das mir anvertraut worden ist."
Von daher kann ich sehr wohl zwischen einer 12jährigen und einem verurteiltem Mörder unterscheiden!!!

Unterscheiden schon, der Mörder gehört getötet (Gesetz JAHs)! Aber du kannst nicht die 12jährige beurteile (nach gut und schlecht), dass macht der HERR, wenn sie sterben würde auf der Erde. Das ist der Unterschied!
Und genau das ist die 'Philosophie des Teufels'!

Nein, dass siehst du ganz falsch! Ich hab es dir erklärt, aber scheinbar willst du nicht verstehen! Ich finde es im Allgemeinen lustig, dass Leute wie du religiöse Texte zitieren, obwohl sich diese gegen einen richten... Wie hält man das aus?
Nach dem, was ich von dir gelesen habe, hat c) nicht viel mit den anderen gemein.

Richtig, denn wir sind Söhne und Töchter von JAH RASTAFARI und das vertreten wir!
Auch mal wieder am Ziel vorbei.

Ebenso! ;)

gesegnete Grüße,
aaron

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon SmallAxe » 06.02.2012, 20:35

aaron hat geschrieben:
"Ministerpräsident SmallAxe"

Kindergarten!!!
RICHTIG!!! Du hast es verstanden! Ich freue mich für dich!

aaron hat geschrieben:
ich halte mich an "die Gebote und Gesetze", wie sie in der Bibel stehen

Die Bibel sagt:
"Denn ICH, der HERR, dein GOTT, bin ein eifersüchtiger GOTT, der die Schuld der Väter heimsucht an den Kindern, an der dritten und vierten Generation von denen, die MICH hassen"
Der Satz vorher ist auschschlaggebend:
"Ich bin Jehova, dein Gott, der ich dich herausgeführt habe aus dem Lande Ägypten, aus dem Hause der Knechtschaft."
Die Worte sind an das Volk der Israeliten gerichtet, zu denen ich mich nicht zähle. Aber ich hasse ihn nich,t da ich nichts hassen kann, was es für mich nicht gibt.

aaron hat geschrieben:"Du sollst den Namen des HERRN, deines GOTTES, nicht zu Nichtigem aussprechen, denn der HERR wird den nicht ungestraft lassen, der SEINEN Namen zu Nichtigem ausspricht."
Die meisten Leute, die sich ebenfalls an die Bibel halten, aber nicht Rastafari sind, werden jetzt sagen, dass DU früher oder später deine gerechte STRAFE erfahren wirst, denn da steht auch: "Du sollst dir kein geschnitztes Bild machen, noch irgend ein Gleichnis dessen, was oben im Himmel und was unten auf der Erde und was in den Wassern unter der Erde ist." und dann schau dir mal deinen Avatar an...

aaron hat geschrieben:"Denke an den Sabbattag, um ihn heilig zu halten."
Wie soll ich das verstehen? Orthodox? OK: Sabbath geht von Freitagabend bis Samstagabend. Da darf man auch keine Maschinen bedienen, wovon DU aber in der Vergangenheit rege gebraucht gemacht hast.
Ich hingegen halte meine Ruhepausen, wenn auch unregelmäßig und mal konzentriert, ein. Ich WEISS auch, dass die Erde nicht in sechs Tagen entstanden ist, von daher ist das für mich OK...

Knabenschänder
Ich meine alle Kinder, nicht nur die Jungs. Aber hatte ich schon erwähnt, dass ich Homosexuellen gegenüber tolerant bin?

aaron hat geschrieben:Unterscheiden schon, der Mörder gehört getötet (Gesetz JAHs)!
Und vom wem??? "Du sollst nicht töten."

aaron hat geschrieben:Aber du kannst nicht die 12jährige beurteile (nach gut und schlecht), dass macht der HERR, wenn sie sterben würde auf der Erde. Das ist der Unterschied!
Mit anderen Worten, sie musste sterben, weil sie in Gottes Augen SCHLECHT war... Hättest DU sie gekannt, würdest du mir recht geben, dass das KRANK ist!

aaron hat geschrieben:Nein, dass siehst du ganz falsch! Ich hab es dir erklärt, aber scheinbar willst du nicht verstehen!
Doch, ich habe verstanden. Was du schreibst ist genau das, was mir schon früher die katholischen Priester erzählt haben plus ein wenig Haile Selassie...

aaron hat geschrieben:Ich finde es im Allgemeinen lustig, dass Leute wie du religiöse Texte zitieren, obwohl sich diese gegen einen richten... Wie hält man das aus?
Das ist die Frage, die ich DIR schon die ganze Zeit stelle...
Ich bin da aber ganz entspannt, da ich die Bibel als Geschichtenansammlung verstehe. Aber für dich wird es schmerzlich, wenn du mal dahinterkommen solltest...

aaron hat geschrieben:
Auch mal wieder am Ziel vorbei.

Ebenso! Wink
Womit wir wieder am Anfang wären: Die Art zu diskutieren kenne ich noch aus dem Kindergarten.
Bild

Benutzeravatar
rasaaron
Beiträge: 35
Registriert: 26.01.2012, 21:29

Beitragvon rasaaron » 06.02.2012, 23:25

IGZIABHER KRESTOS QÄDAMAWI HAILE SELASSIE ymasgen!

"Ich bin Jehova, dein Gott, der ich dich herausgeführt habe aus dem Lande Ägypten, aus dem Hause der Knechtschaft."

SEINE Gebote und Gesetze gelten für alle Menschen! Du pickst und drehst dir das so hin wie es dir grad passt... Vom dem HERRN kommt die Wahrheit! Yebrehanu Alem ymesgen!
"Du sollst dir kein geschnitztes Bild machen, noch irgend ein Gleichnis dessen, was oben im Himmel und was unten auf der Erde und was in den Wassern unter der Erde ist."

Ein Foto von Unserem HERRN KRESTOS QÄDAMAWI HAILE SELASSIE ist weder ein geschnitztes Bild noch ein Gleichnis. Es ist Wirklichkeit... !
Da darf man auch keine Maschinen bedienen, wovon DU aber in der Vergangenheit rege gebraucht gemacht hast.

Ich vermute du meinst mein Computer... Erst mal die Bibel verbietet das nicht! Und zweitens ist mein Computer keine Maschine...
Ich WEISS auch, dass die Erde nicht in sechs Tagen entstanden ist, von daher ist das für mich OK...

Quellen? Aber komm nicht mit der "Wissen"-schaft... Thesen auf Thesen... bricht eine, bricht alles... Von JAH kommt das Wissen!
Aber hatte ich schon erwähnt, dass ich Homosexuellen gegenüber tolerant bin?

Brimstone and Fire!!!!!!
Homosexuelle sind krank! Es ist ein Gräuel für den HERRN!
Und vom wem??? "Du sollst nicht töten."

Die Bibel sagt:
"Wer einen Menschen so schlägt, dass er stirbt, muss er getötet werden. [...] Doch wenn jemand an seinem Nächsten vermessen handelt, indem er ihn hinterlistig umbringt - von MEINEM Altar sollst du ihn wegnehmen, damit er stirbt."
Mit anderen Worten, sie musste sterben, weil sie in Gottes Augen SCHLECHT war...

Wer weiß? Der HERR weiß... hat sie das ewige Leben?...
Lern erstmal trennen zwischen Leben auf Erden (Test) und dem wirklichen Leben (ewiges Leben im Paradies)! Der HERR ist nicht krank...
Was du schreibst ist genau das, was mir schon früher die katholischen Priester erzählt haben plus ein wenig Haile Selassie...

Lol, wie schon gesagt, dein Meinungsbild ist eben nicht Wirklichkeit!
Das ist die Frage, die ich DIR schon die ganze Zeit stelle...

Wie ich das aushalte? Alles für den HERRN! IGZIABHER sei gepriesen!

qiddus qiddus qiddus ahadu AMLAK!

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon SmallAxe » 07.02.2012, 01:58

aaron hat geschrieben:
"Ich bin Jehova, dein Gott, der ich dich herausgeführt habe aus dem Lande Ägypten, aus dem Hause der Knechtschaft."


aaron hat geschrieben:SEINE Gebote und Gesetze gelten für alle Menschen!

Lies dir doch bitte noch mal die obigen Sätze durch...
Geschafft? Gut! Fällt dir was auf?
Genau! Es gibt neben den Israeliten noch die ÄGYPTER und z.B. ein Volk, das gar nicht erwähnt wurde: die GERMANEN, zu denen ich mich historisch gesehen zähle. Diese wurden nicht etwa aus einem Klumpen LEHM geformt sondern sind vielmehr aus einem BAUM gewachsen. Aber keine Angst: Das sind für mich ebenso Märchen wie das, was du mir versuchst zu erklären. (Stichwort: Weihnachtsbaum)

aaron hat geschrieben:Du pickst und drehst dir das so hin wie es dir grad passt...
Ich mache mir wenigstens Gedanken und plappere nicht einfach nach...

aaron hat geschrieben:Vom dem HERRN kommt die Wahrheit!
Das ist nicht meine Wahrheit und das was du erzählst erst recht nicht.

aaron hat geschrieben:
"Du sollst dir kein geschnitztes Bild machen, noch irgend ein Gleichnis dessen, was oben im Himmel und was unten auf der Erde und was in den Wassern unter der Erde ist."

Ein Foto von Unserem HERRN KRESTOS QÄDAMAWI HAILE SELASSIE ist weder ein geschnitztes Bild noch ein Gleichnis. Es ist Wirklichkeit... !

Das "geschnitzte Bild" ist aus der von dir favorisierten Übersetzung aus Wuppertal.
Es gibt dazu aber noch andere Übersetzungen wie z.B. Bildnis, Bild oder Götzenbild... click!

aaron hat geschrieben:
Da darf man auch keine Maschinen bedienen, wovon DU aber in der Vergangenheit rege gebraucht gemacht hast.

Ich vermute du meinst mein Computer... Erst mal die Bibel verbietet das nicht!
Rrrrrrichtig!!! Ich meine den Computer! Hätten die Verfasser damals schon geahnt, dass es Computer geben würde im 4.1. Gebot (Einheitsübersetzung) stehen: "DU sollst kein Bildnis von mir oder DEMJENIGEN, von dem DU denkst, ER sei ICH im Avatar führen"
stehen...

aaron hat geschrieben:Und zweitens ist mein Computer keine Maschine...

Sondern?
Selbst wenn dein Computer eine Steintafel mit USB und WLAN wäre, dürftest du am Sabbath nicht an ihr werken!
Zum Vergleich: Am Sabbath werden z.B. in Israel den in den Aufzügen "ungläubige Menschen" positioniert, damit sie für die 'Gläubigen' die entsprechende Taste drücken...

aaron hat geschrieben:
Ich WEISS auch, dass die Erde nicht in sechs Tagen entstanden ist, von daher ist das für mich OK...

Quellen? Aber komm nicht mit der "Wissen"-schaft... Thesen auf Thesen... bricht eine, bricht alles... Von JAH kommt das Wissen!
Komm mal vorbei!! Ich hab hier ein Teleskop stehen.

aaron hat geschrieben:
Aber hatte ich schon erwähnt, dass ich Homosexuellen gegenüber tolerant bin?

Brimstone and Fire!!!!!!
Homosexuelle sind krank! Es ist ein Gräuel für den HERRN!
Mehr als 2000 Jahre???
Wäre ich allmächtig, und sie wären ein Gräuel für mich, hätte ich sie deren verdientes Schicksal ausgesetzt!!! FIRE PON BUTTYMAN!!!

:arrow: No Fy'a, no buttyman... :wink: Nicht für mich!

aaron hat geschrieben:
Und vom wem??? "Du sollst nicht töten."

Die Bibel sagt:
"Wer einen Menschen so schlägt, dass er stirbt, muss er getötet werden. [...] Doch wenn jemand an seinem Nächsten vermessen handelt, indem er ihn hinterlistig umbringt - von MEINEM Altar sollst du ihn wegnehmen, damit er stirbt."
Ich präzisiere meine Frage: WILLST DU DEN MÖRDER TÖTEN???

aaron hat geschrieben:
Mit anderen Worten, sie musste sterben, weil sie in Gottes Augen SCHLECHT war...

Wer weiß? Der HERR weiß... hat sie das ewige Leben?...
Lern erstmal trennen zwischen Leben auf Erden (Test) und dem wirklichen Leben (ewiges Leben im Paradies)! Der HERR ist nicht krank...


Lern DU ersteinmal den Unterschied zwischen dem LEBEN auf der ERDE (Rastafari) und dem Leben NACH dem TOD!!! (Babylon!)

Most people think great God will come from the sky
Take away ev'rything, and make ev'rybody feel high
But if you know what life is worth
You would look for yours on earth


aaron hat geschrieben:
Was du schreibst ist genau das, was mir schon früher die katholischen Priester erzählt haben plus ein wenig Haile Selassie...

Lol, wie schon gesagt, dein Meinungsbild ist eben nicht Wirklichkeit!

Mehr WIRKICHKEIT als du GLAUBST!!!
Bild

Benutzeravatar
I live for Marley
Beiträge: 827
Registriert: 16.06.2007, 16:23
Wohnort: Zuhause

Beitragvon I live for Marley » 07.02.2012, 17:34

@aaron:
ich habe in deinen beiträgen so oft HERR gelesen dass ich fast schon glaube dass du golom bist

2.ich wäre dir dankbar wenn du deine homophobie woanders verbreitest oder noch besser für dich behältst

sprach nicht der HERR liebe deinen nächsten? egal welcher sexualität?

mittlerweile muss ich small axe beipflichten je mehr ich von dir lese desto weniger denke ich dass du mit herz und seele rastafari bist

nur weil du hier in amharisch rezitierst und die bibel lest bist du kein rastafari-die bibel ist das meistverkaufte buch der welt dh das lesen viele (un)gläubige

Benutzeravatar
rasaaron
Beiträge: 35
Registriert: 26.01.2012, 21:29

Beitragvon rasaaron » 07.02.2012, 20:57

Gesegneten Abend im Namen Seiner Kaiserliche Majestät,

@"SmallAxe":
Lies dir doch bitte noch mal die obigen Sätze durch...

Hab ich, es bleibt trotzdem beim Alten... Lies du doch bitte die Bibel, dann sprechen wir nochmal!
Ich mache mir wenigstens Gedanken und plappere nicht einfach nach...

Danke... ich sehe das als Kompliment, denn ich sehe von welcher Seite das kommt.
Das ist nicht meine Wahrheit und das was du erzählst erst recht nicht.

Der HERR sagte:
"Eure Wahrheit ist nicht die Unsere."
"ICH habe ihnen DEIN Wort gegeben, und die Welt hat sie gehasst, weil sie nicht von dieser Welt sind, wie ICH nicht von der Welt bin."
Es gibt dazu aber noch andere Übersetzungen wie z.B. Bildnis, Bild oder Götzenbild...

Das was die Bibel ansprichst, kommt vom Menschen... Qädamawi Haile Selassie kommt nicht von den Menschen. ER kommt aus dieser Welt... Verstehst du? Das von Menschen ist verboten, aber ER hat sich uns offenbart!
Sondern?

Ein elektrisches Gerät, das zu den Rechnern zählt... ;)
Am Sabbath werden z.B. in Israel den in den Aufzügen "ungläubige Menschen" positioniert, damit sie für die 'Gläubigen' die entsprechende Taste drücken...

Das ist eine Auslegungssache und bezieht sich u.a. auf den Vers:
"Ihr dürft am Sabbattag in allen euren Wohnsitzen kein Feuer anzünden."
Es ist eben die Frage in wie weit elektrischer Strom Feuer ist. Es gibt auch Geschwister, die am Sabbat keinen elektrischen Strom benutzen.
Ich hab hier ein Teleskop stehen.

Und was soll das beweisen? Da siehst du ER-schaffenes!
Mehr als 2000 Jahre???

Nein, bei SEINEM letzten Kommen hat ER das Gesetz im Bezug auf Homosexuelle geändert. In der Bibel steht:
"Und wenn ein Mann bei einem Mann liegt, wie man bei einer Frau liegt, dann haben beide einen Gräuel verübt. Sie müssen getötet werden; ihr Blut ist auf ihnen."
Der siegreiche Löwe von Judah gab Homosexuellen eine Chance zur Heilung. Bis zu 10 Jahre Haft.
WILLST DU DEN MÖRDER TÖTEN???

Er muss, wenn das Gesetz des HERRN für ein Volk gilt! Da dies aber in Babylon nicht der Fall ist, wird dies leider so nicht umgesetzt... Selbstjustiz heißen wir auch nicht gut!
Lern DU ersteinmal den Unterschied zwischen dem LEBEN auf der ERDE (Rastafari) und dem Leben NACH dem TOD!!! (Babylon!)

In welchem Film bin ich? Comedy? Atheist denkt er könne einen RASTAFARI RASTAFARI erklären... sry, aber lol...
Take away ev'rything, and make ev'rybody feel high

Wir wollen nicht in die Höhe fühlen, sondern in die Tiefe!

@"I live for Marley":
ich habe in deinen beiträgen so oft HERR gelesen dass ich fast schon glaube dass du golom bist

Das bestätigt mich! Comedy!
ich wäre dir dankbar wenn du deine homophobie woanders verbreitest oder noch besser für dich behältst

Nein, ich schreibe so wie es ist! Du kannst mir meine bzw. SEINE Meinung nicht verbieten!
sprach nicht der HERR liebe deinen nächsten? egal welcher sexualität?

Nein, davon sprachen die Hippies... Widersacher und Gegner von IHM!
desto weniger denke ich dass du mit herz und seele rastafari bist

Wie schon gesagt, eure Meinung und euer Urteil juckt mich nicht! Euch muss ich nicht gefallen! Whom shall I fear? JAH is near!

Misgana le SELASSIE!

Benutzeravatar
I live for Marley
Beiträge: 827
Registriert: 16.06.2007, 16:23
Wohnort: Zuhause

Beitragvon I live for Marley » 07.02.2012, 21:57

hippies als gegner von selassie? mach dich nicht lächerlich

lev 19,18
an den kindern deines volkes sollst du dich nicht rächen und ihnen nichts nachtragen.liebe deinen nächsten wie dich selbst. ich bin der herr

Benutzeravatar
rasaaron
Beiträge: 35
Registriert: 26.01.2012, 21:29

Beitragvon rasaaron » 07.02.2012, 22:12

hippies als gegner von selassie?

Ja, sie sind ein Teil Babylons d.h. sie sind Widersacher und Gegner von JAH RASTAFARI!
lev 19,18

Pick dir nicht nur raus, ließ mal ein Kapitel (3Mose 20) weiter! Oder am besten gleich mal von vorne anfangen!
Zuletzt geändert von rasaaron am 07.02.2012, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.

reggaelove
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2012, 20:12

Beitragvon reggaelove » 07.02.2012, 22:12

@axt


Es gibt neben den Israeliten noch die ÄGYPTER und z.B. ein Volk, das gar nicht erwähnt wurde: die GERMANEN,



sind wir nicht alle von JAH?

Das ist nicht meine Wahrheit und das was du erzählst erst recht nicht.



es gibt nur EINE wahrheit, auch wenn es dir nicht gefällt!



Das "geschnitzte Bild" ist aus der von dir favorisierten Übersetzung aus Wuppertal.
Es gibt dazu aber noch andere Übersetzungen wie z.B. Bildnis, Bild oder Götzenbild..


es ist ein foto!



Rrrrrrichtig!!! Ich meine den Computer! Hätten die Verfasser damals schon geahnt, dass es Computer geben würde im 4.1. Gebot (Einheitsübersetzung) stehen: "DU sollst kein Bildnis von mir oder DEMJENIGEN, von dem DU denkst, ER sei ICH im Avatar führen"
stehen...



die verfasser sahen unter anderem sogar den microchip,also wäre ein computer auch nicht schwer gewesen. und warum sollte yeshuas bild nicht verbreitet werden,sein wort sollte ja auch verbreitet werden!


Selbst wenn dein Computer eine Steintafel mit USB und WLAN wäre, dürftest du am Sabbath nicht an ihr werken!
Zum Vergleich: Am Sabbath werden z.B. in Israel den in den Aufzügen "ungläubige Menschen" positioniert, damit sie für die 'Gläubigen' die entsprechende Taste drücken...



am sabbat soll man keine arbeit aus dem haus tragen... is tippen im forum auch arbeit für dich? also für mich ist es freizeitvergnügen!
und wenn die angeblichen juden das so praktizieren wollen, können sie es gerne machen, aber sie belügen sich selbst wenn sie die "arbeit" in auftrag geben. sie könnten ja auch die treppe nehmen, ausser laufen is au verboten.


@marley

ich habe in deinen beiträgen so oft HERR gelesen dass ich fast schon glaube dass du golom bist



"mein schatz"



2.ich wäre dir dankbar wenn du deine homophobie woanders verbreitest oder noch besser für dich behältst


zum glück haben wir bis jetzt noch meinungsfreiheit in deutschland!



sprach nicht der HERR liebe deinen nächsten? egal welcher sexualität?



nein, tat ER nicht!



mittlerweile muss ich small axe beipflichten je mehr ich von dir lese desto weniger denke ich dass du mit herz und seele rastafari bist


du kennst weder Rastafari noch den aaron, möchtest das aber beurteilen können?


gute nacht!

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon SmallAxe » 08.02.2012, 15:52

aaron hat geschrieben:Lies du doch bitte die Bibel, dann sprechen wir nochmal!
Hab ich schon. Dass du sie in weiten Teilen nicht verstanden hast, zeigt mir deine Argumentationsweise. Das verstehst du jetzt bestimmt auch wieder nicht, zeige ich die aber gleich... :wink:

reggaelove hat geschrieben:sind wir nicht alle von JAH?
Das sehe ich nicht so.

aaron hat geschrieben:Das was die Bibel ansprichst, kommt vom Menschen... Qädamawi Haile Selassie kommt nicht von den Menschen. ER kommt aus dieser Welt... Verstehst du? Das von Menschen ist verboten, aber ER hat sich uns offenbart!
JETZT habe ich verstanden, DANKE AARON!!! Die Fotos hat alle ER gemacht und ER hat es bei dir als AVATAR reingestellt... JETZT wird ein Schuh draus!

aaron hat geschrieben:Das ist eine Auslegungssache und bezieht sich u.a. auf den Vers:...
Der Punkt ist folgender: DU machst mir den Vorwurf, ICH würde Sabbath nicht einhalten und du kommst mir mit 'Auslegungssache'??? WAS meinst DU denn MIR vorwerfen zu müssen und zu dürfen? Glaubst du zu wissen, dass ich dieses Jahr 366 Tage arbeite???
Ich dagegen habe an bestimmten Tagen den Rechner konsequent AUS. Ich nenne es vielleicht nicht 'Sabbath' und es ist für mich auch keine hoher Feiertag aber es macht mich ein Stückchen 'freier'...
"Ihr dürft am Sabbattag in allen euren Wohnsitzen kein Feuer anzünden."
Und auch nicht am Ganja-Baum zündeln...

"So richte euch nun niemand wegen Speise oder Trank oder betreffs eines Festes oder Neumondes oder Sabbats, die ein Schatten der künftigen Dinge sind, der Körper selbst aber ist des Christus." Schon mal gelesen? Denk mal drüber nach!

reggaelove hat geschrieben:am sabbat soll man keine arbeit aus dem haus tragen... is tippen im forum auch arbeit für dich? also für mich ist es freizeitvergnügen!
Ist das für dich hier auch nur 'Vergnügen' wie für mich? Das freut mich wirklich! :D

reggaelove hat geschrieben:und wenn die angeblichen juden das so praktizieren wollen, können sie es gerne machen, aber sie belügen sich selbst wenn sie die "arbeit" in auftrag geben. sie könnten ja auch die treppe nehmen, ausser laufen is au verboten.
Was sind denn "angebliche Juden"?
Am Sabbath soll man ruhen. Zehn Stockwerke oder mehr treppensteigen zählt nicht dazu...

aaron hat geschrieben:
Ich hab hier ein Teleskop stehen.

Und was soll das beweisen? Da siehst du ER-schaffenes!
Da sieht man, wie ein Stern ERschaffen wird. Aber man "sieht" es nicht wirklich, das dauert nämlich ne halbe Ewigkeit und nicht, so wie es geschrieben steht sechs Tage bzw einen...

aaron hat geschrieben:Der siegreiche Löwe von Judah gab Homosexuellen eine Chance zur Heilung. Bis zu 10 Jahre Haft.
Gabs hier auch...

reggaelove hat geschrieben:
2.ich wäre dir dankbar wenn du deine homophobie woanders verbreitest oder noch besser für dich behältst
zum glück haben wir bis jetzt noch meinungsfreiheit in deutschland!
Die Meinungsfreiheit geht so weit, bis sie jemand anderen Freiheit einschränkt. Dabei macht der Ton die Musik!

aaron hat geschrieben:Er muss, wenn das Gesetz des HERRN für ein Volk gilt! Da dies aber in Babylon nicht der Fall ist, wird dies leider so nicht umgesetzt... Selbstjustiz heißen wir auch nicht gut!
Was denn nun??? Befolgst du nun SEINE Gesetze oder die Gesetze BABYLONS? Fürchtest du die Strafe Babylons mehr als die Belohnung DEINES Gottes? Mach doch einfach, was DU/ER für richtig häl(s)t!

In welchem Film bin ich? Comedy? Atheist denkt er könne einen RASTAFARI RASTAFARI erklären... sry, aber lol...
DU RASTAFARI??? :D :D

aaron hat geschrieben:
hippies als gegner von selassie?

Ja, sie sind ein Teil Babylons d.h. sie sind Widersacher und Gegner von JAH RASTAFARI!
Comedy? :D Jetzt wirds erst richtig lustig...
Bild

reggaelove
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2012, 20:12

Beitragvon reggaelove » 08.02.2012, 19:22

Hab ich schon. Dass du sie in weiten Teilen nicht verstanden hast, zeigt mir deine Argumentationsweise. Das verstehst du jetzt bestimmt auch wieder nicht, zeige ich die aber gleich...



ja aber du hast sie verstanden, dass ich nicht lache! aber ich vergaß, axe hat die weisheit mit dem schaufelbagger gefressen!


sind wir nicht alle von JAH?

Das sehe ich nicht so.


du glaubst ja auch nicht an IHN ! (und möchtest doch gebote befolgen....)



JETZT habe ich verstanden, DANKE AARON!!! Die Fotos hat alle ER gemacht und ER hat es bei dir als AVATAR reingestellt... JETZT wird ein Schuh draus!


von deiner omi hast keine fotos?


Der Punkt ist folgender: DU machst mir den Vorwurf, ICH würde Sabbath nicht einhalten und du kommst mir mit 'Auslegungssache'??? WAS meinst DU denn MIR vorwerfen zu müssen und zu dürfen? Glaubst du zu wissen, dass ich dieses Jahr 366 Tage arbeite???
Ich dagegen habe an bestimmten Tagen den Rechner konsequent AUS. Ich nenne es vielleicht nicht 'Sabbath' und es ist für mich auch keine hoher Feiertag aber es macht mich ein Stückchen 'freier'...



ob DU den sabbat heiligst is uns so egal wie wenn in china ein reissack umfällt! aber darf ich dich erinnern das genau DU vorwirfst!

axt schrieb

Wie soll ich das verstehen? Orthodox? OK: Sabbath geht von Freitagabend bis Samstagabend. Da darf man auch keine Maschinen bedienen, wovon DU aber in der Vergangenheit rege gebraucht gemacht hast.


und

Selbst wenn dein Computer eine Steintafel mit USB und WLAN wäre, dürftest du am Sabbath nicht an ihr werken!




also falls es dir noch nicht bekannt ist ist der sabbat für den menschen da und nicht der mensch für den sabbat!!!


Und auch nicht am Ganja-Baum zündeln...

"So richte euch nun niemand wegen Speise oder Trank oder betreffs eines Festes oder Neumondes oder Sabbats, die ein Schatten der künftigen Dinge sind, der Körper selbst aber ist des Christus." Schon mal gelesen? Denk mal drüber nach!




wer hat behauptet das am ganja-baum gezündelt wird, hab ich was verpasst???

schon mal überlegt was DU machst?denk mal drüber nach!




Ist das für dich hier auch nur 'Vergnügen' wie für mich? Das freut mich wirklich!



in der tat, es ist vergnügen! die art "arbeit" auf die du anspielst, die wäre bei dir sinnlos!




Was sind denn "angebliche Juden"?
Am Sabbath soll man ruhen. Zehn Stockwerke oder mehr treppensteigen zählt nicht dazu...



verzeihung, war mein fehler! ich meinte die angeblichen israeliten.

auch tiere sollen den sabbat halten, also müssen wir ihnen ja die haxen zusammenbinden.



Die Meinungsfreiheit geht so weit, bis sie jemand anderen Freiheit einschränkt. Dabei macht der Ton die Musik!



aha,nur wird es wird immer jemanden geben dessen freiheit eingeschrenkt wird. denk auch mal darüber genauer nach!


Zurück zu „MARLEY'S KULTUR“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast