"Natty Dread it"

Hier wird über die Musik von Bob Marley diskutiert

Moderatoren: Swiss Nauruan Wailer, Strike, JAH-Soldier

sowieso
Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2007, 14:19

"Natty Dread it"

Beitragvon sowieso » 12.04.2007, 17:57

Hi :daum:

Aus dem Lied "Zimbabwe" aus survival ist der Textauszug:

Natty Dread it in-a (Zimbabwe);
Set it up in (Zimbabwe);
Mash it up-a in-a Zimbabwe (Zimbabwe);
Africans a-liberate (Zimbabwe), yeah.


Weiß jemand, was mit "Natty Dread it in-a" gemeint ist?

Und vervollständigt das anschließende "(Zimbabwe)" den Satz ? Zimbabwe heißt ja übersetzt "Steinhäuser" - das würde dann also wenig Sinn machen, oder !?
Also ist damit doch der Staat gemeint - wozu dann das "a" ? Eher einfach ein Laut ohne Bedeutung vielleicht..

Kann mir jemand helfen ??

Benutzeravatar
Sektor3
Beiträge: 209
Registriert: 30.11.2006, 18:13

Beitragvon Sektor3 » 12.04.2007, 19:39

bei einer einweihung einer bob marley straße (video gibs galub ich noch bei youtube) wird die dieses lied als eine national hymne für Zimbabwe genannt also geh ich stark davon aus das mit Zimbabwe auch Zimbabwe gemeint ist.

Benutzeravatar
chillaz
Beiträge: 571
Registriert: 04.08.2006, 17:59
Kontaktdaten:

Beitragvon chillaz » 12.04.2007, 20:06

Natty dread in Zimbabwe . was soll es sonst heißen?
education is the Key!
Sizzla Kalonji

Bild

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitragvon ganjamuffin » 12.04.2007, 20:06

în-a is vll. sowas wie inna^^ also in a^^
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
JAH-Soldier
Beiträge: 189
Registriert: 25.05.2006, 20:41

Re: "Natty Dread it"

Beitragvon JAH-Soldier » 12.04.2007, 20:09

sowieso hat geschrieben:Hi :daum:

Aus dem Lied "Zimbabwe" aus survival ist der Textauszug:

Natty Dread it in-a (Zimbabwe);
Set it up in (Zimbabwe);
Mash it up-a in-a Zimbabwe (Zimbabwe);
Africans a-liberate (Zimbabwe), yeah.


Weiß jemand, was mit "Natty Dread it in-a" gemeint ist?

Und vervollständigt das anschließende "(Zimbabwe)" den Satz ? Zimbabwe heißt ja übersetzt "Steinhäuser" - das würde dann also wenig Sinn machen, oder !?
Also ist damit doch der Staat gemeint - wozu dann das "a" ? Eher einfach ein Laut ohne Bedeutung vielleicht..

Kann mir jemand helfen ??


blessings...
also das lied ist auf jeden fall auf den staat zimbabwe in afrika bezogen.soweit ich weiß hat bob das glaube ich zur unabhängigkeit des landes geschrieben.

demnach heißt es eigentlich : "natty dread inna zimbabwe"
"inna" ist patois und heißt nichts weiter als "in".also heißt dieser satz nur das es in zimbabwe natty dreads gibt. "natty" heißt knotig...kommt von "knotty".ja und dread is denke ich mal klar...
hoffe das reicht dir als hilfe...
Psalm14
[6] Ye have shamed the counsel of the poor, because the LORD is his refuge.
[7] Oh that the salvation of Israel were come out of Zion! when the LORD bringeth back the captivity of his people, Jacob shall rejoice, and Israel shall be glad.

sowieso
Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2007, 14:19

Beitragvon sowieso » 12.04.2007, 21:55

Aaaahh ;) natty dread heißt schwer zu lösende Grausamkeit, oder sowas ^^

ok von natty auf knotig wäre ich allein nie gekommen..


Danke !

Benutzeravatar
reggaepeace
Beiträge: 21
Registriert: 31.03.2007, 12:10
Wohnort: heimatlos
Kontaktdaten:

Beitragvon reggaepeace » 12.04.2007, 22:21

hmmm schon klar...also ich hab mal einen bericht über ne verlorne super tolle stadt Zimbabwe gesehn, eben um zu schauen ob es da nen zusammenhang zwischen dem lied gibt
aba das problem ist ich war zu müde^^ ...weil der bericht war irgendwann um 3 o. 4 und ich hab wieder alles vergessen :oops: also irgendwas mit gold salamos war glaub ich dabei
Until the colour of a man´s skin is of no more significance than the colour of his eyes-Me say war-

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon SmallAxe » 13.04.2007, 05:51

Das kann man so nicht Wort für Wort übersetzen. Das "dread" bedeutet sowohl "dread" als auch das phonetisch ähnliche Wort "did".
Sinngemäß übersetzt:

Der verfilzte Schwarze hat es in Zimbabwe (Staat!!!) gemacht
Bau es auf in Zimbabwe
Zerstört die Spuren der Kolonisation
In Zimbabwe sind die Afrikaner frei
Bild

Peoples Voice
Beiträge: 129
Registriert: 11.07.2007, 16:05
Wohnort: Rietberg, NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Peoples Voice » 12.07.2007, 21:49

aber is "zimbabwe" (eins meiner favourites) nich schon vor der unabhängigkeit, quasi als "prohezeiung" von bob marley geschrieben worden?
BTBH DTBL

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon SmallAxe » 12.07.2007, 22:56

"Zimbabwe" hat er Ende 1978/Anfang 1979 geschrieben. Ich denke da war die Unabhängigkeit von Rhodesien (April 1980) und auch der spätere Name schon vorhersehbar.
Bild

zion-lion11
Beiträge: 25
Registriert: 30.11.2007, 09:33
Wohnort: Bielefeld

Re: "Natty Dread it"

Beitragvon zion-lion11 » 03.12.2007, 10:37

Natty dread ist eine Bezeichnung für einen Rastaman.Dieses "a" ist halt Jamaican English.Ich hoffe das hilft Dir weiter.
JAH bless!

Benutzeravatar
Sektor3
Beiträge: 209
Registriert: 30.11.2006, 18:13

Beitragvon Sektor3 » 03.12.2007, 15:32

wurde doch schon alles geklärt o.0


Zurück zu „MUSIK“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast