Musiker die Bob Marley Cover spielen

Hier wird über die Musik von Bob Marley diskutiert

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Earl75
Beiträge: 4
Registriert: 18.07.2007, 16:03

Musiker die Bob Marley Cover spielen

Beitrag von Earl75 » 18.07.2007, 16:51

Hallo Leute.

ich wollte mir mal eine cd zusammenstellen mit marley coversongs. nun gibt es wohl sehr viele musiker und bands die lieder von bob spielen. es sollten aber weniger reggae bands sein, das würde glaube ich den rahmen sprengen. ich bin eher auf der suche nach bands aus den bereichen indie, punk, ska, alternative, rock usw.

vielleicht kennt jemand eine liste von musikern und bands die marley gecovert haben?

ich habe bisher ben harper, sublime, pearl jam, jonny cash, sinead o'connor, lauryn hill, jack johnson, eric clapton.

Danke[/b]

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitrag von ReggaeMatze » 18.07.2007, 17:49

joe strummer an the mescaleros (redemption song)

gentleman sang auch mal bei nem live konzert redemption song ..
Bild

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Strike » 18.07.2007, 19:07

Amparanoia hat auch den Redemption Song gecovert!

Fuggees haben No Woman No Cry gecovert!
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Benutzeravatar
Jah
Beiträge: 277
Registriert: 15.04.2007, 15:27
Wohnort: Bozen, Südtirol, Italien

Beitrag von Jah » 19.07.2007, 07:19

Jack Johnson hat trnchtownrock gekovert
Fire pon Babylon!!!

Benutzeravatar
Sektor3
Beiträge: 209
Registriert: 30.11.2006, 18:13

Beitrag von Sektor3 » 19.07.2007, 07:48

http://youtube.com/watch?v=Zv5PiQV8HjY& ... ed&search=

haben die beiden echt klasse gemacht,

http://youtube.com/watch?v=93qSSWvYzyw& ... ed&search=

da haben auch viele mitgespielt :)

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitrag von ReggaeMatze » 19.07.2007, 11:48

wyclef jean hat doch auch no woman no cry gecovert

und seine ganzen kinder haben eig eh fast alles gecovert ...
Bild

Benutzeravatar
Jah
Beiträge: 277
Registriert: 15.04.2007, 15:27
Wohnort: Bozen, Südtirol, Italien

Beitrag von Jah » 19.07.2007, 12:21

das hat strike schon gesagt... :wink:

POD hat mit ja rule get up stand up gecovert!!!^^

http://www.youtube.com/watch?v=3srIXVoTHQs
Fire pon Babylon!!!

Benutzeravatar
Freedom Fighter
Beiträge: 338
Registriert: 22.05.2007, 15:44
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Freedom Fighter » 20.07.2007, 08:26

seeed hat nur die melodie von 'sun is shining' gecovert
Maybe I should go back to school,
But anymore education just makes me feel like a fool,
So I guess I gotta let critics talk,
'Cause I won't stop!

- SOJA

Julian
Beiträge: 157
Registriert: 19.07.2007, 12:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Julian » 20.07.2007, 08:37

ReggaeMatze hat geschrieben: und seine ganzen kinder haben eig eh fast alles gecovert ...
wenn man es mal checken würde, dann wäre es sicher keine 5%...
nuff dates @ REGGAEVILLE.com

Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von SmallAxe » 20.07.2007, 14:21

Der Kultusminister von Brasilien Gilberto Gil hat seine LP "Kaya N'Gan Daya" Bob Marley gewidmet.

Es gibt noch die CD "Bossa'n'Marley". Alle bekannten Hits im chilligen Bossanova-Gewand.

Nicht zu vergessen: "Could you be loved" von Joe Cocker.
Bild

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Strike » 20.07.2007, 14:55

Es gibt auch noch die CD "Chant Down Babylon" mit lauter Coversongs von Lauren Hill, Busta Rhymes etc.
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Julian
Beiträge: 157
Registriert: 19.07.2007, 12:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Julian » 20.07.2007, 15:02

@Strike

Chant Down Babylon sind ja nicht wirklich Cover Songs... Das ist Bob Marley (teilweise unveröffentlichte Songpassagen) neu zusammengemischt mit aktuellen Artists..

1. No More Trouble - Erykah Badu
2. Rebel Music (3 O'Clock Roadblock) - Krayzie Bone
3. Johnny Was - Guru
4. Concrete Jungle - Rakim
5. Rastaman Chant - Flipmode Squad, Busta Rhymes
6. Guiltiness - Mr. Cheeks, The Lost Boyz
7. Turn Your Lights Down Low - Lauryn Hill
8. Jammin' - MC Lyte
9. Kinky Reggae - Ghetto Youths Crew, Marley Brothers
10. Roots, Rock, Reggae - Joe Perry, Steven Tyler
11. Survival - Chuck D
12. Burnin' and Lootin' - Black Thought, The Roots
nuff dates @ REGGAEVILLE.com

Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)

Beitrag von Reggae Vogel » 21.07.2007, 00:11

Rancid-No woman, no cry!
Get up, stand up!
Stand up for your right!!!

Benutzeravatar
rasta_man
Beiträge: 63
Registriert: 22.07.2007, 12:39
Wohnort: delmenhorst ...
Kontaktdaten:

Beitrag von rasta_man » 19.10.2007, 12:36

video hatt eigendlich nicht gentleman hesungen sondern das puplikum @reggae matze
manche leute glauben nur weil mann reggae hört, dass mann gleich kifft. THAT'S SUCKS.
ich sag nur:
JAH LIVE.
one love
PEACE AND FREEDOM.
reggae 4 life

Benutzeravatar
reggaepeace
Beiträge: 21
Registriert: 31.03.2007, 12:10
Wohnort: heimatlos
Kontaktdaten:

Beitrag von reggaepeace » 19.10.2007, 23:35

time will tell von johnny clarke
die version von ihm ist auch nicht schlecht :daum:
Until the colour of a man´s skin is of no more significance than the colour of his eyes-Me say war-

Antworten