glaube

Alles über Jamaica, Rastafari, Babylon etc

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

glaube

Beitrag von SistA » 10.02.2006, 18:47

also ich muss erstmal sagen: ich kenn mich mit bob marley noch nicht so unbedingt gut aus...mag aber seine musik unheimlich gerne^^
und was ich jetzt gferne wissen würde: wie sah des mit dem glauben aus von ihm..das hab ich irgendwie nicht richtig verstanden...an was hat er denn geglaubt..hab mal gelsen er wär christ gewesen..stimmt das??? :shock:
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

freedom
Beiträge: 45
Registriert: 05.02.2006, 19:39
Wohnort: Bamberg

Beitrag von freedom » 10.02.2006, 21:54

Also er war erst Christ und dann hat er konfermatiert zu rastafari und er hatte ja z. B. Krebs und er durfte auf grung seiner religion sich nicht operieren lassen.
Und ein Zitat von ihm heißt z.B. "Rastafari is not a religion, its a way of life"
ich schaue in mich selbst. Ich sehe die Welt draußen kaum. Meine Augen blicken nach innen. Es ist mir egal, was die Menschen tun oder sagen, ich jedenfalls suche die wahren Dinge.

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitrag von SistA » 10.02.2006, 22:10

also hat er sich dem christentum abgewandt? und mit lord ist dann jah gemeint?? oder wie?
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

Benutzeravatar
Afric4n H3rbm4n
Beiträge: 17
Registriert: 08.02.2006, 21:32
Wohnort: Kleinflintbek

Beitrag von Afric4n H3rbm4n » 10.02.2006, 22:24

mit lord is jah gemeint.lord steht in so ziemlich allen religionen für Gott
All twinklin' lee
Can't see the right rose when the streams abate
The old slave men might grind slow
But it grinds fine, yeah

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitrag von SistA » 10.02.2006, 22:45

hm..ok danke :D
und an was glauben die rastafari nun genau? was haben sie denn für ne vorstellung von jah?
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

Benutzeravatar
Afric4n H3rbm4n
Beiträge: 17
Registriert: 08.02.2006, 21:32
Wohnort: Kleinflintbek

Beitrag von Afric4n H3rbm4n » 10.02.2006, 22:52

www.dreadlockz.net
dann background und dann Rastafari Crashkurs.
All twinklin' lee
Can't see the right rose when the streams abate
The old slave men might grind slow
But it grinds fine, yeah

britt0ar
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2005, 16:16

Beitrag von britt0ar » 10.02.2006, 23:32

SistA hat geschrieben:und mit lord ist dann jah gemeint??
die sprechen doch alle PATWA

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitrag von SistA » 10.02.2006, 23:36

:conf:
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

britt0ar
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2005, 16:16

Beitrag von britt0ar » 10.02.2006, 23:41


Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitrag von SistA » 10.02.2006, 23:51

ahso :D
zählt das sann nicht mehr unter englisch? also wenn ich nach jamaica gehen würde, dann würde ich mein englishc voll versauen oder?
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

britt0ar
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2005, 16:16

Beitrag von britt0ar » 10.02.2006, 23:53

nah also ich denk schon dass die dich dann trotzdem verstehen werden ;)

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitrag von SistA » 11.02.2006, 00:08

hm..aber ich meine, wenn ich da mein englisch auch noch verbessern möchte..ist das dann nicht möglich?
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

Benutzeravatar
Afric4n H3rbm4n
Beiträge: 17
Registriert: 08.02.2006, 21:32
Wohnort: Kleinflintbek

Beitrag von Afric4n H3rbm4n » 11.02.2006, 00:11

Kommt drauf an mit wem du redesr :wink: .
wenn du mit nem traditionellen Rasta sprichst wohl eher nich so.
All twinklin' lee
Can't see the right rose when the streams abate
The old slave men might grind slow
But it grinds fine, yeah

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Strike » 11.02.2006, 16:14

Ah... es kommt drauf an wie nett der Rasta dann ist :D Zb hat Bob Marley. wenn Ausländische Medien kamen um ihn zu Interviewen, extra ganz langsam und deutlich gesprochen, so da ihn die Medien verstehen konnten!

Oder, ich weiss jetzt nicht genau, wer das war, aber glaub das war Bunny! Der hat dann richtig angefangen den Patois rauszulassen, wenn er kein Bock hatte mit den Medien oder sonstigen Ausländer zu quatschen :D

Must du dir vorstellen, wie zb. mit den Bayern :D Wenn dir richtig loslegen zu Plappern, verstehst du als Hochdeutscher auch kein Wort!
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Benutzeravatar
SistA
Beiträge: 166
Registriert: 31.01.2006, 11:49

Beitrag von SistA » 11.02.2006, 17:06

:D aber trotzdem verbessert man sein englisch irgendwie oder?
Jetzt bloß nicht vernünftig werden!

Antworten