Der Begriff "Babylon"

Alles über Jamaica, Rastafari, Babylon etc

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Jamaica-Lover
Beiträge: 12
Registriert: 18.12.2006, 20:36

Der Begriff "Babylon"

Beitrag von Jamaica-Lover » 08.03.2007, 22:41

Hallo Leute,

Mich würde mal interessieren was ihr unter Babylon vesteht. Für mich steht "Babylon" für alles schlechte auf der Welt.

Wie sieht es mit euch aus?? Was ist eure Meinung dazu??

Gruß
Jamaica-Lover
„Ich habe nur einen Wunsch, weißt du. Es gibt nur eine Sache die ich verwirklicht sehen will. Ich möchte, dass die Menschheit miteinander lebt - schwarz, weiß, chinesisch, jeder - das ist alles.“

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin » 09.03.2007, 13:42

ka...benutz des nich eig...aber verstehn tu ich drunter die ganzen staatsautoritäten
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
chillaz
Beiträge: 571
Registriert: 04.08.2006, 17:59
Kontaktdaten:

Beitrag von chillaz » 09.03.2007, 16:53

die direkte übersetzung die ich buis jetzt gelesn hab war immer
Babylon - Korupte welt

Für mich stehts für den staat an sich, aber auch leute wie nazis oder so
education is the Key!
Sizzla Kalonji

Bild

Benutzeravatar
JAH-Soldier
Beiträge: 189
Registriert: 25.05.2006, 20:41

Beitrag von JAH-Soldier » 09.03.2007, 23:09

greetings in the name of H.I.M !

babylon ist für mich alles schlechte. es beschreibt nicht nur das system in dem wir leben oda die staatsmacht. es beschreibt auch das schlechte das menschen in sich tragen.
offenbarung des johannes 17, 4

Und die Frau war bekleidet mit Purpur und Scharlach und geschmückt mit Gold und Edelsteinen und Perlen und hatte beinen goldenen Becher in der Hand, voll von Greuel und Unreinheit ihrer Hurerei, 5und auf ihrer Stirn war geschrieben ein Name, ein Geheimnis: Das große Babylon, die Mutter der Hurerei und aller Greuel auf Erden.
Psalm14
[6] Ye have shamed the counsel of the poor, because the LORD is his refuge.
[7] Oh that the salvation of Israel were come out of Zion! when the LORD bringeth back the captivity of his people, Jacob shall rejoice, and Israel shall be glad.

Cell
Beiträge: 13
Registriert: 17.04.2007, 14:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Cell » 17.04.2007, 15:01

JAH-Soldier hat geschrieben:greetings in the name of H.I.M !

babylon ist für mich alles schlechte. es beschreibt nicht nur das system in dem wir leben oda die staatsmacht. es beschreibt auch das schlechte das menschen in sich tragen.
genause würde ich es auch beschreiben :wink:

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitrag von ReggaeMatze » 17.04.2007, 16:53

in der bibel gibts ja auch die babylonische hure
Bild

Benutzeravatar
JAH-Soldier
Beiträge: 189
Registriert: 25.05.2006, 20:41

Beitrag von JAH-Soldier » 17.04.2007, 19:52

in der bibel gibts ja auch die babylonische hure
so wie ich es in meinem letzten beitrag ja schon zitiert habe...genau!
Psalm14
[6] Ye have shamed the counsel of the poor, because the LORD is his refuge.
[7] Oh that the salvation of Israel were come out of Zion! when the LORD bringeth back the captivity of his people, Jacob shall rejoice, and Israel shall be glad.

Benutzeravatar
MerlinK93
Beiträge: 35
Registriert: 13.01.2007, 20:49
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von MerlinK93 » 21.04.2007, 08:53

Blessings,
Babylon steht bei mir für alles schlechte dieser welt.
Greetz Merlink93

zion-lion11
Beiträge: 25
Registriert: 30.11.2007, 09:33
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von zion-lion11 » 05.06.2008, 10:16

Irie,ich verstehe unter Babylon das korrupte System,in dem wir leben.Babylon muss und wird fallen. So JAH seh!
JAH bless!

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin » 05.06.2008, 10:46

...
Zuletzt geändert von ganjamuffin am 23.12.2008, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
Jah
Beiträge: 277
Registriert: 15.04.2007, 15:27
Wohnort: Bozen, Südtirol, Italien

Beitrag von Jah » 05.06.2008, 15:29

oft wird in liedern gesagt dass babylon schon sehr bald fällt und dass wir es schon fast besiegt habn und so....... also ich seh eigentlich nix davon...
mir kommt eher vor das babylon oder wie auch immer man es nennen will uns besiegt....
Fire pon Babylon!!!

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin » 05.06.2008, 19:38

...
Zuletzt geändert von ganjamuffin am 23.12.2008, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
Jah
Beiträge: 277
Registriert: 15.04.2007, 15:27
Wohnort: Bozen, Südtirol, Italien

Beitrag von Jah » 06.06.2008, 14:21

mit anders, meinst du da dass es sich ins positive ändert oder ins negative?
Fire pon Babylon!!!

Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin » 07.06.2008, 10:30

...
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.

Benutzeravatar
zwacki
Beiträge: 115
Registriert: 19.02.2009, 16:36
Wohnort: Irgndwo

Beitrag von zwacki » 27.02.2009, 17:49

ich versteh unter babylon, die rassengeselschaft, und das die reichen über die armen herschen, und die ganze korruption und so.....
Africa unite
'Cause we're moving right out of Babylon
And we're going to our Father's land

Antworten