Bob Marley und Alkohol?

Alles über Jamaica, Rastafari, Babylon etc

Moderatoren: Swiss Nauruan Wailer, Strike, JAH-Soldier

Antworten
Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin »

nee hopfen is ne gattung aus der familie der hanfgewächse...also keine "hanf-art"
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.
Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)

Beitrag von Reggae Vogel »

In dem Buch "No woman no cry" schreibt Rita, dass sie (die Wailers) bei Proben mit Johnny Nash in seinem Haus wohl Aufputschmittel genommen haben.
Get up, stand up!
Stand up for your right!!!
We'llBeForeverLovingJah
Beiträge: 168
Registriert: 31.12.2005, 09:47

Beitrag von We'llBeForeverLovingJah »

Rita ist keine ernst zunehmende Person
Die macht doch alles für Geld...
Ich hasse diese Frau
Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von SmallAxe »

@ganjamuffin: Die Hanfgewächse sind gegliedert in elf Gattungen mit etwa 170 Arten.

So stehts bei Wikipedia.

Hopfen ist also eine Hanf-Gattung, der "Echte Hopfen" - der womit man Bier braut - eine der 170 Hanf-Arten.
Bild
Koffein
Beiträge: 48
Registriert: 14.06.2007, 19:35

Beitrag von Koffein »

We'llBeForeverLovingJah hat geschrieben:Was bist du für ein dummes Stück Scheisse?
In dem einem Thread bewunderst du das er nix an sich amputieren lassen hat wegen seinem Glauben und hier bezweifelst du das er nich doch ab und zu besoffen war und gekokst hat...
Ihr frag mich in letzter zeit echt wo dieser Ansturm an dummen Usern her kommt

also ich kann mir gut vorstellen das du waehrend deines posts hier VOLL AUF KOKS warst ...
so selbstherrlich und belehrend und ueber den dingen stehend ... dann noch gleich pauschal von einem "ansturm an dummen usern" schreiben ....
MOD: was steht nochmal in den FAQ?

und nochmal, mich wuerde es nicht wundern wenn bob kokain zumindest EINMAL ausprobiert haette ....

leute seid nicht so naiv, es wurde bob zumindest sicherlich x mal angeboten ....
Koffein
Beiträge: 48
Registriert: 14.06.2007, 19:35

Beitrag von Koffein »

chillaz hat geschrieben:ja bisschen übertreibn ausgedrückt.

Aba zum thema koks...gregory isaacs auch ein rasta und bei dem ist es bekannt das er kokst

na sowas ... also hr. "wellbeforeverlovingjah" ... was sagst du denn nun dazu ???
Koffein
Beiträge: 48
Registriert: 14.06.2007, 19:35

Beitrag von Koffein »

reggaedani hat geschrieben:zu koffein kann ich nua sagn BIST DU DUMM ?????????????????????????????? :?: :?: :?: :?: :?: ja eal ich würd meine letzte unterhose verwetten dass bob marley nie gekokst oda richtig gesoffen hat!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

solche wetten, wo man heutzutage NIE herausfinden kann was nun wirklich stimmt, also sowas finde ich ABSOLUT DUMM. und du wuerdest dafuer also auch noch deine letzte unterhose geben. aber schon gewaschen oder?

du wuerdest also allen ernstes wetten das bob marley nie so richtig schoen betrunken war ???

aber schon klar, so rausposaunen das man wetten wuerde klingt immer gut, vorallem im internet.
Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin »

ja die ham ja genauso kein plan...alles was wir hier verzapfen is nich eindeutig bewiesn...
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.
Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von SmallAxe »

"Die Leute trinken, weil sie das gleiche Gefühl haben wollen, das ich kriege, wenn ich Gras rauche. Jeder muss mal high sein, aber manche werden mit den falschen Sachen high." B.M.

Bob Marley war am Anfang seiner Karriere bestimmt naiv, aber nicht dumm. Meines Wissens hat sich Bob von den Aufputschmitteln bei Nash (~1970) distanziert. Für jeden einzelnen Wailer möchte meine Hand nicht ins Feuer legen, es waren auch nicht alle Rasta. Vielleicht hat er sie mal probiert oder unwissentlich bekommen. 'Das sind Vitamin-Tabletten!'

Es wird auch gemunkelt, dass er die späteren langen Touren nur mit chemischer Unterstützung durchgestanden hat...

Ich glaube aber schon, dass Bob Marley kein Lügner und Heuchler war.
Bild
We'llBeForeverLovingJah
Beiträge: 168
Registriert: 31.12.2005, 09:47

Beitrag von We'llBeForeverLovingJah »

Koffein hat geschrieben:

na sowas ... also hr. "wellbeforeverlovingjah" ... was sagst du denn nun dazu ???
Lutsch meinen Schwanz sag ich dazu ;)
Mir doch Brust was ein Gregory Isaac macht
Hier gehts um Marley und mir gings besonders um deine Schizophrenie
In einem Thread bwunderst du seine Standhaftigkeit und hier bezweifelst du sie wieder... mööp mööp
Großes Kino
Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von SmallAxe »

Lutsch meinen Schwanz sag ich dazu
Sag das mal auf Jamaica und kneif dabei ein Auge zu... :wink:
Bild
Koffein
Beiträge: 48
Registriert: 14.06.2007, 19:35

Beitrag von Koffein »

We'llBeForeverLovingJah hat geschrieben:
Koffein hat geschrieben:

na sowas ... also hr. "wellbeforeverlovingjah" ... was sagst du denn nun dazu ???
Lutsch meinen Schwanz sag ich dazu ;)
Mir doch Brust was ein Gregory Isaac macht
Hier gehts um Marley und mir gings besonders um deine Schizophrenie
In einem Thread bwunderst du seine Standhaftigkeit und hier bezweifelst du sie wieder... mööp mööp
Großes Kino
1. bobs standhaftigkeit in bezug auf "no amputation of the toe" ist eindeutig bewiesen

2. bobs standhaftigkeit in bezug auf diverse rauschdrogen wie alkohol, kokain, etc. ist NICHT bewiesen
heisst nicht das ich glaube das bob regelmaessig gekokst und sich zugesoffen hat, ABER heisst genauso gut das ich nicht die hand dafuer ins feuer legen wuerde das er es NIE getan hat ...


aber anscheinend sind eigene ansichten/meinungen hier nicht erwuenscht, obwohl ... wer bist du denn ueberhaupt?

du wirst jah immer lieben .. gut und schoen .... bob auf etwaigen alkohol und drogenkonsum hier zu verteidigen ebenfalls, nur uebertrieben und hektisch kommt es halt nicht so serioes rueber.

bist du rasta? lebst du rasta ? oder nur dreads und trotzdem jah alltime loving?
Koffein
Beiträge: 48
Registriert: 14.06.2007, 19:35

Beitrag von Koffein »

SmallAxe hat geschrieben:[iEs wird auch gemunkelt, dass er die späteren langen Touren nur mit chemischer Unterstützung durchgestanden hat...

wer jetzt ??
Benutzeravatar
SmallAxe
Beiträge: 954
Registriert: 28.02.2007, 14:15
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von SmallAxe »

Behane Selassie.
Bild
rastawomen
Beiträge: 84
Registriert: 01.10.2006, 17:35
Wohnort: FREIBURG

Beitrag von rastawomen »

das mit den koka blättchen würde ich auch für möglich halten...aber das pulver doch nicht!
seid doch nicht gleich so aufgeregt auch wenn ihr damit bobs ehre verteidigt.aber nicht durch aggresionen.ist jetzt nicht böse gemeint.
blessings
CHRIST IS RASTAFARI
Antworten