I Am Legend

Allgemeine Diskussionen die nicht in andere Rubriken passen

Moderatoren: Swiss Nauruan Wailer, Strike, JAH-Soldier

Marcel
Beiträge: 44
Registriert: 01.07.2005, 19:11
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcel »

Hier der Youtube- Link:
http://youtube.com/watch?v=XTLXh_K5tZc

Geilster Abschnitt überhaupt :anbet:
Benutzeravatar
Freedom Fighter
Beiträge: 338
Registriert: 22.05.2007, 15:44
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Freedom Fighter »

http://www.youtube.com/watch?v=MQcuMoHdcMM

die stimme vom hund wurde synchronisiert von Ziggy Marley :-))
Maybe I should go back to school,
But anymore education just makes me feel like a fool,
So I guess I gotta let critics talk,
'Cause I won't stop!

- SOJA
Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitrag von ReggaeMatze »

Freedom Fighter hat geschrieben:http://www.youtube.com/watch?v=MQcuMoHdcMM

die stimme vom hund wurde synchronisiert von Ziggy Marley :-))
jeah :D wobei die stimme von bob sehr ähnlich ist :)
Bild
Benutzeravatar
Sektor3
Beiträge: 209
Registriert: 30.11.2006, 18:13

Beitrag von Sektor3 »

eindeutig ziggy :)

ma gucken. ich denk ich hol mir den auf dvd. bin nich so der kino gänger ^^
Benutzeravatar
Natural Mystic
Beiträge: 4
Registriert: 23.03.2008, 19:21
Wohnort: Zell am See

Beitrag von Natural Mystic »

ich find den film ziemlich gut. ich mein die story is jetzt nicht die großartigste in der filmgeschichte, aber der ganze film ist schon wirklich spannend.
und das beste ist natürlich dass bob marley erwähnt wird und dass seine musik ein wichtiger teil des soundtracks ist. find ich großartig, ich hab mich wahnsinnig gefreut als auf einmal "three little birds" zu hören war :-))
There's a natural mystic blowin' through the air
Benutzeravatar
*jamalizee*
Beiträge: 2
Registriert: 12.07.2008, 16:38
Wohnort: Rendsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von *jamalizee* »

Jaaa ist echt ein Muss für alle Bob Marley Fans.
Ich mein ohne die Mukke und die Zitate und so wäre es ein Fil den ich mir nicht unbedingt zweimal angucken würde...Weild ann wäre das einfach nur son ganz normaler Fil so typisch Will Smith wie I robot.
8)
Aber die Bobby Mukke gibt dem Film n ganz anderes Flair... I-wie is der Film plötzlich ganz gechillt und in den düsteren Situationen gar nicht mehr so düster...

und deshalb hab ich mir dne film inzwischen auch shcon 5 mal angeguckt xD.. und ich weiß jetzt wie ich später meine Tochter nenne xD Marley ...

ist nämlich eig voll der schvönme vorname :P
Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)

Beitrag von Reggae Vogel »

Also der Film ist meiner Meinung nach mehr als langweilig, ich fand ihn jedenfalls öde ohne ende. Hat mir gar nicht gefallen.
Aber ich muss sagen, das mit der Story von Mr. Marley hats etwas rausgeholt.
MfG
Get up, stand up!
Stand up for your right!!!
nightwolf
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2008, 10:48

Beitrag von nightwolf »

Also für Leute, die einfach nur ins Kino gehen, um gut unterhalten zu werden, mag der Film tatsächlich etwas langweilig sein. Wenn man sich allerdings mal ein wenig mit der Story beschäftigt, sollte man feststellen, dass der Film absolut zum Leben von Bob Marly und seinem Glauben passt. Das Babylon System, die moderne westliche Welt, die sich irgendwann selbst vernichtet und ein Mann, der den Mut hat, dagegen zu kämpfen und durch sein Opfer letztendlich zur Legende wird. Ein sehr tiefgründiger Film also. Man muss sich nur eben mal die Mühe machen, darüber nachzudenken.
Ich kann nur sagen, zusammen mit "Das Streben nach Glück" eine der besten Rollen von Will Smith.
Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin »

...
Zuletzt geändert von ganjamuffin am 23.12.2008, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.
nightwolf
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2008, 10:48

Beitrag von nightwolf »

Vielleicht lustiger oder actionreicher, aber nicht besser. Und ich könnte mir vorstellen, dass Will Smith selbst das auch so sieht.
Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin »

...
Zuletzt geändert von ganjamuffin am 23.12.2008, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.
nightwolf
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2008, 10:48

Beitrag von nightwolf »

Sicher hab ich auch an den tieferen Sinn von I Robot schon gedacht. Ist genau der gleiche wie in Terminator. Nur nicht ganz so extrem dargestellt.
Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin »

...
Zuletzt geändert von ganjamuffin am 23.12.2008, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.
Benutzeravatar
Reggae Vogel
Beiträge: 206
Registriert: 11.08.2006, 21:25
Wohnort: zu Hause (bei HH)

Beitrag von Reggae Vogel »

I Robot fand ich persönlich auch besser als I am Legend.
(Fängt beides mit I an, vllt eine Verbindung zu RastafarI:?: :shock:)
Nein also ich glaube, dass es etwas weit hergeholt ist, dass I am Legend soviel mit Bob Marley zu tun hat. In erster Linie gehts da um Profit.
Get up, stand up!
Stand up for your right!!!
Benutzeravatar
ganjamuffin
Beiträge: 988
Registriert: 27.07.2006, 20:55
Wohnort: awa
Kontaktdaten:

Beitrag von ganjamuffin »

...
Zuletzt geändert von ganjamuffin am 23.12.2008, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Das einzig wirklich Wichtige ist unser Bewußtsein. Das Bewußtsein bestimmt die Frequenz, in der wir uns befinden.
Antworten