Würdet ihr in auch so verehren wen er noch leben würde??

Allgemeine Diskussionen die nicht in andere Rubriken passen

Moderatoren: JAH-Soldier, Swiss Nauruan Wailer, Strike

Benutzeravatar
Fischn
Beiträge: 41
Registriert: 02.11.2008, 15:43
Wohnort: regensburg

Würdet ihr in auch so verehren wen er noch leben würde??

Beitrag von Fischn » 10.12.2008, 10:24

ja ich bins wider der rechtschreib profi

Ich hab ne frage an euch alle bitte macht ernst :D :D :D :D :daum:

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Strike » 10.12.2008, 13:04

Ne wenn er noch leben würde wär er für mich total uninteressant. Tod gefällt er mir viel besser.

Und jetzt ehre ich ihn total gerne, unsern toten Bob Marley. Entschuldigung ich muss jetzt aufhören, glaube auf meinen Bob Marley Altar ist ne Kerze umgefallen.
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitrag von ReggaeMatze » 10.12.2008, 13:54

jo glaub ich nich, er is sowie 2pac, er is halt soo cool, weil er gestorben ist !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ironie und so
Bild

Benutzeravatar
Freedom Fighter
Beiträge: 338
Registriert: 22.05.2007, 15:44
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Freedom Fighter » 10.12.2008, 14:47

also mal um bei dem thema ernst zu bleiben, auch wenn die frage etwas fragwürdig is...

ich hab mal ne gegenfrage an dich, fischn: glaubst du denn, bob marley hat erst seit seinem tod so ne große fan-gemeinschaft?

ausserdem sind solche wenn fragen etwas, was man nicht wirklich beantworten kann... zb: wenn ich statt zu studieren zum arbeiten anfange, entgehen mir dann gute chancen in der zukunft?
...kann man eben nicht sagen. genauso wie bei deiner frage...

mhm eigentlich glaub ich auch nicht, dass die leute hier (jedenfalls die meißten) bob marley verehren... is doch ein bissi ein extremes wort... ich würds mal so allgemein, einen "fan" nennen ;)
Maybe I should go back to school,
But anymore education just makes me feel like a fool,
So I guess I gotta let critics talk,
'Cause I won't stop!

- SOJA

Benutzeravatar
Fischn
Beiträge: 41
Registriert: 02.11.2008, 15:43
Wohnort: regensburg

Beitrag von Fischn » 10.12.2008, 15:58

um deine frage zu beantworten ja ich glaube das bob marley nach seinem tod mehr fans hatte

den zb.von mir ich han bob nur durch meine mutter kennen gelernt und hätte sonst bestimt nicht so zu tuhen bekommen

P.s: strike bleib am boden

Benutzeravatar
Freedom Fighter
Beiträge: 338
Registriert: 22.05.2007, 15:44
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Freedom Fighter » 10.12.2008, 16:19

meine frage war nicht, ob es mehr fans geworden sind... ich meinte, ob du glaubst, dass er, als er noch lebte etwa keine fans hatte... ;)
es gab nämlich schon damals eine große fan-gemeinschaft!

ich bin zwar schon lange bob marley fan aber auch erst nach seinem tod... kommt daher, dass ich noch nicht geboren war, als er lebte ;)
also keine frage, dass immer wieder fans dazukommen
Maybe I should go back to school,
But anymore education just makes me feel like a fool,
So I guess I gotta let critics talk,
'Cause I won't stop!

- SOJA

Benutzeravatar
Strike
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 02.09.2005, 04:54
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Strike » 10.12.2008, 18:51

Fischn hat geschrieben:P.s: strike bleib am boden
Sorry. Ich find die frage nur, naja nur bissl seltsam. Genauso wie die andere davor auch. Ich habe das gefühl das du dich zu sehr an ein Idol hängst. Du sagst Bob Marley ist dein Gott und du Verehrst ihn und finde das geht irgendwie bissl zu weit, kennst den song von Blumentopf "6 Meter 90"?

Keine Frage ich finde Bob Marley auch Cool und mag seine Musik sehr. Zudem hatte er ne gute Einstellung. Ob er ein guter Mensch war, weiss ich net, ich kannte ihn nicht Persönlich.

Ich hab auch so meine Musiker (Bob Marley, sowie auch Johnny Cash) wie wohl jeder so im jungen Alter. Hab auch ne Bob Marley Fahne bei mir Hängen. Aber ich verehre Bob Marley nicht oder sehe ihn als ein Gott an. Ich habe Respekt vor seiner Musik (wo auch die Wailers ein erheblichen Teil beitragen) und Respekt zu seiner Einstellung und dinge die er gesagt und getan hatte. Mehr aber auch nicht.

Glaub mal lieber an dich selbst. Bob Marley war nicht unbedingt ein besserer Mensch als du, ich oder jemand anderes. Ich kenn dich nicht, vieleicht ja doch :D Aber das kannst du selbst entscheiden. Gewiss hatte Bob Marley mehr möglichkeiten durch seine Popularität und Talent Musik zu machen hatte er auch, das hat nicht jeder. Das macht ihn aber noch lange nicht zu einem besseren Menschen als dich selber. Du selber kannst nämlich ebenso dinge bewegen, auch wenn sie nicht so gross sind, aber du hast ja auch nicht die Mittel die BM hatte. Ebenso kannst du auch gut zu deinen Mitmenschen sein und Positive Vibration verteilen :wink: :daum:
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!

Benutzeravatar
chillaz
Beiträge: 571
Registriert: 04.08.2006, 17:59
Kontaktdaten:

Beitrag von chillaz » 10.12.2008, 18:54

@strike: das fand ich mal ne echt gute antwort...besser es erklärn als sie alle zu verarschen^^
education is the Key!
Sizzla Kalonji

Bild

Benutzeravatar
I live for Marley
Beiträge: 827
Registriert: 16.06.2007, 16:23
Wohnort: Zuhause

Beitrag von I live for Marley » 10.12.2008, 19:26

ich glaube was fischn meint ist dass der tod von bob etwas mysteriöses ausstrahlt was noch mehr fans anlockt
@ fischn
du hast bob durch deine mutter kennen gelernt?
wenn er noch leben würde hättest du ihn im radio oder bei MTV oder sonst was gehört also so würde ich das nicht beurteilen
nur was mich beunruhigt ist dass seine musik(oder seine überzeugung,der andere weg) irgendwann vergessen werden wird was ich nicht hoffe

Benutzeravatar
RoadToZion
Beiträge: 226
Registriert: 31.10.2007, 20:33
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von RoadToZion » 10.12.2008, 20:30

erstens mal ist es so, wie FF sagt, dass je länger es her ist, dass die songs entstanden sind einfach logischerweise immer mehr menschen dazu kommen und alben kaufen. je länger etwas her ist, umso mehr hatten die leute auch zeit es (oder in dem fall BM ;-) ) kennen zu lernen.

und dann ist es bestimmt so, dass nach seinem tod der pop-, vermarktungs- ... marley aus ihm gemacht wurde (siehe z.B. Legend).
aber deswegen wäre er wenn er noch lebte aus vielerei gründen trotzdem sehr bekannt, hatte ja wie gesagt auch damals schon eine große fangemeinde.
und beispiele für noch lebende ;-) bekannte reggae musiker gibt es ja wohl genug - wie Mykal rose (black uhuru), perfect, sizzla, capleton, .... usw, etc,
"If your brother weak than you must help him if you`re strong;if your sister lost than you must help her find her way; She might just be the one to have to help you out some day; Love you one another for the father loves us all; " (Damian Marley)

Benutzeravatar
ReggaeMatze
Beiträge: 570
Registriert: 15.12.2006, 18:39
Wohnort: Kosmos
Kontaktdaten:

Beitrag von ReggaeMatze » 11.12.2008, 06:41

wir fanden sie im Garten neben dem Hibiskus, ein weiteres Opfer von Boy-Group-Fanatismus ;) ...

also nocheinmal zu deiner Frage, ich denke dass wenn er leben würde, vllt nicht so vermarktet würde, dann würds vllt keine bob marley papers geben und so ;) er hatte ja schon als er noch lebte, den weltstar-legenden status, daran hat sich niy geändert ;)
Bild

Julian
Beiträge: 157
Registriert: 19.07.2007, 12:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Julian » 11.12.2008, 13:19

ReggaeMatze hat geschrieben:jo glaub ich nich, er is sowie 2pac, er is halt soo cool, weil er gestorben ist !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ironie und so
Marley hatte 1980 gerade zum Mega-Erfolg angesetzt und die Früchte der vorherigen Jahre geerntet... seine Europa-Tournee 1980 hat alle Rekorde gebrochen... in Mailand waren 110.000 Leute bei seiner Show... wäre er 1981 nicht gestorben hätte er heute den Status einer Band wie Rolling Stones.. eher um ein vielfaches höher...
nuff dates @ REGGAEVILLE.com

Benutzeravatar
Fischn
Beiträge: 41
Registriert: 02.11.2008, 15:43
Wohnort: regensburg

Beitrag von Fischn » 11.12.2008, 15:29

ja aber gans erlich wen ihr eurer bestimmung sory nenen wir es zukunft folgen würdet :

zB ihr get in die schule und da kommt ein man in die schule und hält einen fortrag über bäcker ir seit verblüft und wollt und wolt unbedingt so sein wie er so erfolgreich ein haus geld

versteht ihr was ich damit meine

Julian
Beiträge: 157
Registriert: 19.07.2007, 12:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Julian » 11.12.2008, 16:36

Fischn hat geschrieben: versteht ihr was ich damit meine
nein
nuff dates @ REGGAEVILLE.com

Benutzeravatar
Fischn
Beiträge: 41
Registriert: 02.11.2008, 15:43
Wohnort: regensburg

Beitrag von Fischn » 11.12.2008, 16:43

naja ich meine wen ihr in der schule seit und set da was ihr mal werden wolt in disen fall bäcker ist doch das wie eine brufung

und bm war ja kein bösser mann wie andere

ich mach mal ein beispie:

is zwa blöd aber egal hitler is scheiße er hat so viel mist gebaut hat aber mid seinen verwanten immer weinachten gefeiert wer häte das gedacht

und vieleich war ja bob so das er einen schlechte seite hatte aber wen das is sie nie von ihm öfentlich gesehen worden

Gesperrt